Mittwoch, 1. November 2017

Vogel-Weihnachtsbaum

Hallo meine Lieben,
was für ein herrlicher letzter Oktobertag - die Sonne schien, es war angenehm draußen, nicht ganz so kalt wie am Morgen bei gerade mal 0°C und windstill. Da musste ich einfach raus gehen, einen kleinen Spaziergang durch den Wald machen und euch ein paar Bilder mitbringen, dazu aber später mehr.

Heute wollen euch meine Freundin Manuela und ich  Bilder einer weiteren gemeinsamen Stickarbeit zeigen. Der Vogel-Weihnachtsbaum von Veronique Enginger hat es uns beiden angetan, und wir wollten ihn in diesem Winter sticken, also warum dann nicht gemeinsam.
Da wir beide - manche wissen es schon - an unterschiedlichen Stellen beginnen, gibt es auch unterschiedliche Bilder zu sehen.
Mein Anfang ist damit unten links - gleich zwei Piepmätze tummeln sich und erfreuen sich an den ersten Gaben.
 Hier noch einmal ein paar Details - Backstitches habe ich hier noch keine getickt, die kommen noch.
 Und da es so passend ist - gleich mal den kleinen Kleiber, der sich schon früh am Morgen sein erstes Futter am Häuschen holt.
So sah es gestern Mittag im Wald aus - herrlich nicht? Ich hab doch gleich mal die Füße durchs viele Laub schleifen lassen, das erinnert mich an meine Kindheit - wie gerne hab ich das gemacht, und meine Spuren hinterlassen.
 An einem Zweig zwischen den Bäumen hab ich noch ein paar Brombeeren gefunden, genascht habe ich aber keine.
 Und dieses zarte kleine Glockenblümchen stand einsam auf einem Wiesenstück, an dem ich auf dem Heimweg vorbeikam.
Wie lange werden wir noch so schöne Tage haben, bevor es nur noch neblig grau ist - ich genieße sie.
Nach dem Spaziergang habe ich dann gleich mal an meinem POTC ein bisschen gequiltet und muss gestehen - ich komme langsamer vorwärts als gedacht. Aber es drängt mich ja auch nichts.

Jetzt mache ich mal an meinem Winter-Wandbehang weiter, damit ihr nicht zu lange auf Bilder warten müsst. Und mit Sara´s Sal dürfte es heute auch schon den nächsten Teil geben.

Habt noch einen schönen Feiertag - die die ihn haben, und angenehmes Schaffen, all denen die zur Arbeit müssen - ich hab Feiertag.

Ganz liebe Grüße, Martina

Kommentare:

  1. Hallo Martina,
    pima sieht dein ersten Stück vom Winterbaum aus.
    Deine Herbstbilder sind wunderschön. Mit den Füßen bin ich auch früher gern durch das Laub geschlurft. Und der kleine Kleiber passt wunderbar zu unserem Stickprojekt.
    Also, dann lass uns weiter die Nadel schwingen.
    Liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Du warst auch im Wald!?

    Eine schöne Stickerei, ich füttere auch immer die Vögel.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Again I love this design it looks so beautiful.
    What a delight to walk in the forest beautiful photos.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina
    Da habt ihr Zwei euch eine wunderschöne Arbeit ausgesucht. Ich liebe die Vögel auch so sehr und freue mich immer wenn sie uns im Hof besuchen. Tolle Bilder hast du uns vom Spaziergang mitgebracht. Man muss es nun ausnutzen, wenn das Wetter so freundlich gestimmt ist.
    Liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  5. Two of my favorite things, beautiful birds and a peaceful walk in the woods, thanks for taking us along. Your bird stitch is delightful! Mary

    AntwortenLöschen
  6. Ich komme gerade von Manuela und habe bewundert, was sie von diesem Design gestickt hat. Auch dein Teil sieht einfach wunderschön aus, wie eben Véronique Enginger. Und ich denke, dieses Design macht auch sehr viel Spaß zu sticken.
    Heute sieht es bei uns so aus wie bei dir gestern. Allerdings hat der Frost der letzten Nächte jedem noch so kleinen Blümchen den Garaus gemacht. Auf die Glockenblumen im nächsten Jahr freue ich mich jetzt schon, sie haben sich in unserem Garten fast überall ausgebreitet.

    AntwortenLöschen
  7. What a perfect day for a walk!
    Beautiful stitching too :)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    ihr zwei habt euch da wieder ein ganz bezauberndes Motiv heraus gesucht. Freue mich schon auf "Fortschritt-Bilder" ;-))).
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Beste Martine.
    Een mooi begin van het borduurwerk.
    De natuur in het bos is nog mooi
    Groetnis Annie.

    AntwortenLöschen
  10. What fun you and Manuela have stitching together. I too start in the bottom left. I love this stitch so much...the darling birds and the birdhouse. I would enjoy stitching this one. Your walk looked so serene and beautiful. We had an exchange student from Germany at one of our military assignments and I became good friends with his wife Katie. She would tell me how she missed the long walks in the woods that she would take back home. It always made me want to go with her. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin ganz verzückt von den Vögelchen und bewundere euch, ich liebe die Motive, aber sie sind so aufwendig zu sticken. Ich muss dringend in meine Weihnachtsproduktion starten.
    Voll verliebte Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  12. Was für eine schöne Stickerei, liebe Martina. Da bin ich schon auf weiteres gespannt.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    deine neue Stickerei ist wieder ganz bezaubernd, die Vögelchen sind so niedlich. Ich war gerade schon zu Besuch bei Manuela und habe einen weiteren Eindruck von diesem hübschen Motiv bekommen. Ich bin gespannt, wie es weitergeht.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    Dein neues Stickprojekt sieht schon klasse aus! Dein anderen Fotos sind ebenfalls toll. Jetzt muss jeder schöne Tag draußen genossen werden! Hab einen schönen Sonntag!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  15. Oh ihr macht den schönen Baum!
    Ich hab den letztes Jahr auf einer Ausstellung gesehn und war so hin und weg.... musste mich schwer beherrschen...
    Nu freu ich mich dass ich ihn bei euch wiederseh und werd euer traumhaftes Projekt gerne verfolgen...
    Dein Anfang ist schon sehr schööön :-)
    ~~~
    Wir haben nu auch den Kleiber an der ganzjährigen Futtertasse für die Meisen.
    Der holt sich die Erdnüsse und versteckt sie überall... für schlechte Zeiten oder so.... finde immer mal eine in der Terassendeko, im Briefkasten....
    Herzliche Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,
    aaach, den Vogelbaum hatte ich ja auch noch nicht gesehen, ganz zauberhaft sieht dein Anfang aus, so hübsche Piepmätze und herrliche Details wie das Apfelkörbchen und das kleine Vogelhäuschen, das Muster gefällt mir sehr sehr gut. Ich freue mich schon auf weitere Fotos davon.
    Wir haben hier keine Kleiber, schön sieht er aus, auch deine Naturaufnahmen ..... aber wie du heute geschrieben hast, ist das schöne Wetter nun erst einmal vorbei, bei uns leider auch.
    Sonntagsgrüße aus Berlin an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die unangemessen, frech und beleidigend sind oder die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.