Sonntag, 12. Juli 2020

Santa im Juli und Fotoreise

Hallo ihr Lieben,
bei uns hat sich das Wetter ein bisschen gebessert, nachdem es für Donnerstag sehr warm angesagt war, die vorausgesagten Temperaturen von 30Grad hatten wir aber nicht, war es am Freitag schon wieder etwas kühler und bewölkter. Aber es war OK und ich konnte endlich mal T-shirt tragen.

🔶

Mein erstes Thema heute ist der Santa im Juli.
Da es für mich noch kein Wetter für die Terrasse war - war mir auch zu windig - hab ich fleißig an meinen Santas gestickt und kann euch heute zusammen mit Jutta den nächsten "alten Mann" zeigen.  

Santa 1993 (C)ThePrairieSchooler

Ich liebe diesen Santa -warum? Weil er so viele schöne Weihnachtssterne hat, das passt doch wieder perfekt zu mir.
2018 hatte mir mein Mann einen Weihnachtsstern mitgebracht der bis zum Juni rote Blätter hatte. Wir haben versucht ihn zu überwintern, aber es ist uns nicht gelungen. Also hat mein Mann letzte Adventszeit wieder einen mitgebracht, der steht auch immer noch im Wohnzimmer, allerdings hat er nur noch zwei Rote Blätter. Und wir versuchen wieder unser Glück ihn dunkel zu überwintern.

Den nächsten Santa habe ich mir auch schon ausgesucht, also ran an die Nadeln.

📸
Fotoreise durchs Jahr ist mein zweites Thema für meinen heutigen Post.
Für Woche 6 habe ich mir das Thema Wolken ausgesucht.

Diese hier gefallen mir am besten, so dick und flauschig, man mag sich 
einfach mal reinfallen lassen.

 

Wolken gibt es in allen erdenklichen Formen und nie ist eine gleich wie die andere. Viele sehen sich ähnlich, tauchen in Scharen auf, aber man findet nie einen Zwilling.



Je nachdem wie das Licht auf sie fällt, erscheinen sie auch in unterschiedlichen Farben,
oder es tauchen verschiedene Formen gleichzeitig auf, wie auf dem unteren Bild.
Und wenn man ganz viel Glück hat, dann verwandelt sich eine ganz unscheinbar Wolke auch mal zu einer Figur oder einem Tier.
Aber da muss man schon viel Glück haben - also immer schön die Augen Richtung Himmel - wer weiß was man da schönes zu sehen bekommt.


Und so sieht meine Fotoreise bisher aus. Mal sehen was ich mir für nächste Woche aussuchen werde, da bin ich nämlich für eine Woche im schönen Allgäu. 


Ihr Lieben - ich hoffe euch hat mein heutiger Post gefallen.
Ich bin nun für eine Woche nicht an meinem Laptop, den lasse ich zu Hause, und kann deshalb nicht auf eure Kommentare antworten, das mache ich dann anschließend wieder.

Ich möchte auf jeden Fall jede Menge Bilder machen und euch anschließend ein bisschen was von meinem Urlaub berichten, vielleicht hat dann der eine oder andere Lust auch mal dort ein paar Tage zu verbringen.

Passt gut auf euch auf, lasst es euch gut gehen, genießt das schöne Wetter, falls es kommt oder da ist, und nehmt euch genügend Zeit für euer Hobby.

Bis bald, eure Martina


Kommentare:

  1. Hallo Martina
    Ein schöner Santa ist es wieder geworden. Mit den Weihnachtssternen ist das so eine Sache, ich hab auch noch keinen weiter gebracht. Die Wolken sind eine unerschöpfliche Fotoquelle, manche nehmen auch Formen von Tieren oder ähnlichen an. Es ist interessant ihnen zuzusehen.
    Liebe Grüße schönen Sonntag Maria

    AntwortenLöschen
  2. Wonderful stitching on PS Santa. I must get back to mine sometime. There are just so many things.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina,
    herrlich, du hast auch diesen Santa gewählt. Vor Jahren habe ich diesen auch gestickt, wie auch für dich gehören Christsterne dazu.
    Ich wünsche dir einen schönen Urlaub und freu mich schon auf deine Bilder!
    Liebe Grüße

    maxi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,
    Dein neuer Santa sieht sehr schön aus und ist auch einer meiner Favouriten aus der Serie.
    OH ja, Wolken sehen immer wieder anders aus.
    Einen schönen Urlaub und liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Love this Gardening santa with the watering can, he is one of my favorites of this series. Clouds are so interesting to look at especially at sunset. Have a wonderful vacation and can't wait to see your photos!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Martina,
    ein superschöner Santa ist der mit den Weihnachtssternen, ich hatte bisher auch noch nie Glück, die Pflanzen bis zum nächsten Weihnachtsfest zum Blühen zu bringen.
    Die Wolkenfotos sind dir toll gelungen. Ich wünsche euch einen schönen Urlaub und Grüße dich herzlich,
    deine Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Wolkenbilder, die finde ich immer total spannend. Gruß Martin

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Martina, der Santa als Gaertner...zuerst dachte ich das seien Geranien weil die bei mir so ueppig bluehen und passen auch zum Juli ;-)
    Aber klar, der Santas bringen Weihnachtsterne! Uebrigens wachsen die als grosse Buesche/Hecken in Hawaii. Ich habe auch schon mal versucht einen ueber den Sommer zu bringen aber er ist eingegangen. Es gibt auch gute kuenstliche, die bluehen immer ;-)))
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Enjoy your time. The Santa is very pretty. I love poinsettias too. I can make them last a long time, but rarely can I get them to turn red again.

    AntwortenLöschen
  10. Dein Santa ist wunderschön. Ein bisschen erinnert er mich auch an einen Gärtner mit seinem Blumenwagen.

    Herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  11. Fleißig warst du wieder- wie eigentlich immer! Mit Weihnachtssternen habe ich leider kein Glück. Sie mögen es bei mir nicht. Ich drücke dir die Daumen, dass du deinen gut über den Sommer bringst.

    Hab einen schönen Urlaub.
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,

    wunderschöne Wolkenfotos und ja mach ganz viele Fotos und nochmal ja, der Santa ist süß auch wenn ich ihn noch nicht so schnell wieder sehen möchte :-))))). Schönen Urlaub und

    liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    heute kommt der Santa als Gärtner. Ich habe auch jedes Jahr in der Adventszeit einen Weihnachtsstern. Das muss einfach sein. Auch wenn mein Mann anderer Meinung ist, aber da muss er durch.
    Einen schönen Urlaub wünsche ich dir
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  14. Oh, wie schön, liebe Manuela! Ein gärtnender Santa mit Schubkarren, Gießkanne und blühenden Christsternen. Die gehören zur Advents- und Weihnachtszeit für mich unbedingt dazu.
    Ich wünsche dir eine schöne und erholsame Urlaubswoche im schönen Allgäu.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  15. Have a lovely holiday, I will look forward to seeing lot's of photos from you soon.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,

    wieder ein wunderschön gestickter Santa, Christrosen gehören aber auch einfach zum Fest dazu. Ich wünsche dir einen schönen und erholsamen Urlaub, viel Spaß im Allgäu.

    Bis bald
    Ute

    AntwortenLöschen
  17. Liebe martina,
    dein Gärtner-Santa ist ganz bezaubernd geworden. Weihnachtssterne gehören einfach zur kalten Jahreszeit.
    Früher habe sich meine Söhne und ich ins Gras gelegt und versucht Wolkenformen zu interpredieren, das hat immer viel Spaß gemacht.
    Liebe Grüße, einen schönen und erholsamen Urlaub,
    deine Andrea

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Martina,
    dein Weihnachtsmann ist in Wahrheit ein Zauberer!
    Was ich auch tue, die Weihnachtssterne verlieren hier Blatt für Blatt und gehen mir jedes Jahr wieder nach kurzer Zeit ein. Ich finde sie so hübsch und kaufe immer zum 1. Advent eine Pflanze davon. Manchmal erleben sie mit viel Glück gerade noch den Heiligabend. An übersommern ist nicht zu denken...

    Schöne Wolkenbilder hast du uns mitgebracht und viel Zeit und Muße in die Wolken zu schauen, hast du hoffentlich auch jetzt während deines Urlaubs.
    Erhol dich gut und bis bald, herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Martina, sehr schön ist dein Santa geworden. Den sollte ich mir auch mal sticken, habe ich doch eine Weihnachtstern-Gärtnerei bei meiner Winterstadt.
    Hier ist es seit drei Wochen leider nur bedingt Sommerferien-wettertauglich. Immer grau und zwischendurch Schauer. Mein Urlaub plätscherte so dahin, während wir in den trockenen Zeiten immer am Schuppen gewerkelt haben. Nun hat die Arbeit wieder angefangen. Bin gespannt, wie nächste Woche der Schulbeginn wird.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die unangemessen, frech und beleidigend sind oder die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.