Sonntag, 7. April 2019

Erdbeeren und ein weiterer Gartenbesuch

Gestern war es nach den Tagen voller Regen und trübem Wetter mal wieder ein schöner Tag, bis zum Spätnachmittag schien die Sonne und ich habe das gute Wetter genutzt und zum ersten Mal Wäsche auf die Terrasse gehängt. Bis zum Abend war sie auch wirklich trocken.
Auch ein bisschen Gartenarbeit fiel an - 3 von 4 Sommerfliedern habe ich zurück geschnitten, was bei den dickeren Ästen gar nicht so einfach ist.  Und da am Wochenende auch zum ersten Mal die Grünschnittcontainer aufgestellt sind, waren sie schnell entsorgt.
Mittlerweile hat mein Mann auch den Rasen gemäht, und all die kleinen Veilchen sind verschwunden, aber mal sehen ob nicht doch die einen oder anderen noch einmal kommen, ich glaube er hat nicht alles erwischt.

-o-o-o-o-o-o-

Heute ist wieder Erdbeertag, das Mustertuch von LKE ist nicht so groß und die einzelnen Abschnitte, die ich mit meiner Freundin Jutta sticke, sind schnell erledigt. Somit kann ich euch heute auch unser Teilchen 5 zeigen.
Dieses mal war ein kleines Schildchen und eine Torte zu sticken.


Ich hab natürlich auch dran gedacht beim Schildchen die aktuelle Jahreszahl zu nehmen, so sieht man gleich wann es gestickt wurde.


Soweit ist es nun, das Mustertuch. Viel fehlt nicht mehr, dann ist es auch schon fertig.


-o-o-o-o-o-o-

Das Arbeiten im Garten hat dazu eingeladen noch einmal Bilder zu machen und euch zu zeigen. Man glaubt gar nicht was man so entdecken kann, wenn mal die großen Pflanzen ein bisschen gestutzt werden.

Wenn ich bei uns aus der Haustür gehe, habe ich diesen Blick - auf Nachbars Kirschbaum. Er ist prall gefüllt mit herrlichen kleinen Blüten, ich hoffe dass er auch in diesem Jahr wieder Früchte trägt.


Die Natur explodiert im Moment regelrecht, beim Lavendel habe ich schon ganz zartes grün entdeckt, auch die Pfingstrosen treibt es jetzt aus dem Boden. Die Hortensien und Rosen zeigen schon ihre grünen Blätter. Und sogar beim Flieder habe ich schon erste Blütenansätze entdeckt.


Nachdem die langen Äste der Sommerflieder weg waren, habe ich dann das entdeckt - die ersten kleinen Blüten von Teppichpolstern, zwar noch ganz klein, aber sie zeigen sich. Auch die erste Tulpenknospe zeigt sich (ich weis gar nicht welche Farbe sie hat 🤔)


Heute sieht das Wetter noch nicht ganz so schön aus wie gestern, aber es ist ja noch früh, mal sehen was der Tag so bringt.

-o-o-o-o-o-o-

Zeigen möchte ich euch noch zwei Bilder von gestickten Werken meines Osterfreebies, über die ich mich sehr freue.


Manuela hat es gleich zweimal gestickt und ihre eigenen Farben gewählt. Zu zwei Kisselchen verarbeitet sehen sie sehr hübsch aus.

Und von Erna habe ich dieses Bild bekommen, sie hat nur das Ei gestickt und es zu einem kleinen Säckchen verarbeitet.

Vielen Dank ihr beiden, ich freue mich sehr dass ihr mein Freebie gestickt und mir eure Arbeiten gezeigt habt, sie sehen beide ganz toll aus.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.

Herzliche Grüße, eure Martina



Kommentare:

  1. Liebe Martina

    Ich finde es gerade auch so schön, mit anzusehen wie alles austreibt. Der Kirschbaum deines Nachbarn ist eine Pracht. Meine Tochter hat auch einen. Der hat im vergangenen Jahr leider in der Blüte noch mal übel Frost mitbekommen und so war es nichts mit Kirschen. Hoffen wir das es in diesem Jahr besser ausgeht.
    Das Mustertuch wird phantastisch. Die Früchte, prall und rot ziehenden Betrachter magisch an. Bald hast du ein weiteres Schmuckstück fertig.

    Hab einen schönen Sonntag
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    neben der wieder gewachsenen Erdbeerstickerei ist ein Fotoausschnitt zu sehen - war das dein Stickproviant? :-) Du hast es dir auf jeden Fall verdient.
    Euer Garten ist nun frühlingsfrisch und zeigt sich schon in seiner ganzen Pracht, Regen und Sonne tun den Frühlingsblühern gut, Nachbars Kirschbaum ist eine Pracht und eure bunten Blümchen sprießen auch fröhlich, sogar schon die Tulpen!
    Ich wünsche dir einen sonnigen Sonntag und feine Stunden,
    Erna

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    ein schöner Frühlingspost hast du heute für uns.
    Deine Erdbeertorte sieht zum Anbeißen aus, auf eine Echte müssen wir uns leider noch ein bisschen Gedulden.
    Bei dir im Garten ist schon eine Menge gut vorangeschreitet, besonders deine Hortensien. Dein Nachbars Kirschbaum erinnert mich an den Kirschbaum meines Nachbarn, da gehe ich auch jeden Tag dran vorbei.
    Danke, dass du uns wieder ein so schönes Freebie zur Verfügung gestellt hast. Es hat sehr viel Spaß gemacht es zu sticken.
    Schönen Sonntag und ganz liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    jaaaa, unser Tuch wächst .... wunderschön sind deine Fotos vom Mustertuch anzusehen.
    Aber die Gartenfotos sind nicht weniger hübsch, eine Pracht ist der Frühling, nicht wahr? Blühende Bäume laden mich immer zum Träumen ein, wirklich hübsch.
    Dir einen schönen Sonntag, ganz liebe Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Diese Erdbeersachen sind aber wundervoll!!!!!

    Nana

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Martina
    Dein Erdbeertuch wird sehr schön, macht gleich Lust auf süße Erdbeeren. Es ist so schön wenn die Blumen wieder austreiben, interessant ist das du den Lavendel ganz zurückschneidest, ich hab das auch einmal gemacht er ist nie wieder gekommen.
    Liebe Grüße Maria

    AntwortenLöschen
  7. Gezellige post, en zo heerlijk voorjaar ook bij jullie.
    Hier vandaag ook een mooie lente dag.
    Mooie foto´s van de tuin en kersenboom
    Aardbeien sampler zo mooi ook.
    Groetnis Annie

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    so schön deine Bilder und es ist einfach wunderbar, wie zuverlässig jedes Jahr alles wieder austreibt und gedeiht.
    Während des langen, trockenen Sommers letztes Jahr hatte ich mir doch Sorgen gemacht, dass viele Pflanzen unwiderbringlich Schaden genommen haben könnten.
    Toll deine Stickereien und toll auch die Bilder von den Freebies.
    Herzlicher
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  9. Lovely post today , I love the strawberry stitching it's beautiful .
    Your garden is looking wonderful .
    I also love to dry the washing outside in the sunshine , Hugs .

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    Wunderschön wird das Erdbeertuch und bald ist es fertig und kannst es aufhängen. Ich genieße jedes Jahr den Frühling, jeden Tag erwacht die Natur ein Stückchen mehr.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Both your stitchery and your garden are fabulous! How nice that you show what others have made with your patterns.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,
    die Stickarbeit ist wunderschön. Gesticktes ist doch so viel schöner, als irgendetwas Aufgedrucktes. Bei dem Wetter bin ich auch gerne draußen und Gestern haben wir auch den ganzen Tag im Garten gearbeitet. Die Kirschblüte ist wundervoll, leider nur viel zu kurz.
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  13. The strawberry embroidery is progressing fast and well, Martina! It promises to be finished before the strawberry season comes to an end. You were lucky to garden a little bit this weekend, here the weather is too chilly and windy with short repetitive showers, but I accept it because the garden definitely needs water. I still keep in mind the embroidered egg, only two weeks before Easter, I am under pressure!!! :)) I wish you a nice week! Sandrine

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    hier stehen die Tulpen schon in voller Blüte.
    Allerdings haben sie immer nur die Farben weiß oder rosa oder lila.
    Andere habe ich nicht gepflanzt. Aber es werden von Jahr zu Jahr weniger.
    Ich muss im Herbst nochmal nachlegen...
    Schön sieht Dein Erdbeertuch aus. Zum Schluss wird es einfach nur süß und frisch aussehen.
    Dir einen guten Wochenanfang, ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    wunderschön sind deine Fortschritte beim Erdbeertuch anzusehen. Ich finde es eine schöne Idee, dass du die aktuelle Jahreszahl in das Schildchen eingestickt hast. Bei uns hat es leider keinen Tropfen geregnet und alles ist knochentrocken.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Martina,

    ja herrlich war es am Wochenende, überall grünt und blüht es. Ich habe auch alles was aus dem Boden kommt genauestens unter die Lupe genommen. So zarte Gewächse wie das Leberblümchen übersieht man nämlich auch leicht. Sehr schön sind Deine Stickereien, dieses Erdbeerbild ist wirklich toll und wird sicherlich einen schönen Platz finden. Die kleinen Kissen und der Beutel gefallen mir auch sehr. Ich will es auch mal probieren mit dem Handsticken, mal sehen wann ich mich traue!!

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,
    dein Erdbeertuch wird immer schöner. Die Torte macht richtig Appetit. Die kleinen Kissen und der Beutel von den anderen Stickerinnen sehen toll aus. Auch dein Garten macht sich richtig fit für den Frühling. Die Tulpe könnte gelb oder weiß werden.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  18. Your stitching is lovely as is your garden.

    AntwortenLöschen
  19. Martina those strawberries look good enough to eat. Lovely stitching as always. Your garden photos are so very pretty. Hope you are having a great week. I'm just getting over the flu (the same one I had but it came back again even worse). RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen
  20. Na, dann kann die Erdbeersaison ja bald starten.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Martina,

    mmmhhh, leckere Erdbeersahnetorte ..... das sind wirklich schöne Fortschritte an eurem Mustertuch und wenn ihr fertig seit, dann ist die Erdbeersaison eröffnet.

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  22. Great work on your strawberry sampler, such neat and perfect stitching.

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Martina,
    das Erdbeermustertuch sieht sehr gut aus! Und Dein Garten auch :)
    Ich habe Deine Freebies auch gestickt, aber ich muß noch schnell fertignähen.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die unangemessen, frech und beleidigend sind oder die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.