Samstag, 12. Juli 2014

Endlich

Hallo liebe Blogleser.
Endlich - ja endlich konnte ich meinen Rosensampler vom Rahmen abholen.
Aber bevor ich euch das Foto zeige darf ich wieder zwei neue Leserinen begrüßen - Reyes Prats und Eugenia Maru. Herzlich willkommen auf meinem Blog, es freut mich dass er euch gefällt.

Auch möchte ich gleich zu Anfang wieder Danke sagen, für die lieben Kommentare von euch, ich habe mich wieder sehr gefreut.

Aber nun, hier ist es.
 Die Rahmenform ist mir diesmal etwas schwerer gefallen, denn ich hatte ja einen ganz anderen im Sinn - einen breiten mit Riffel, auf alt gemacht oder so. Aber der hat überhaupt nicht dazu gepasst.
Dann hatte ich einen einfachen weisen breiten und verschiedene grüntöne. Aber die waren alle nichts.
Und dann hat mich meine Tochter auf diesen schmalen weisen aufmerksam gemacht.
Er fällt nach innen etwas schräg ab. Und ich muss sagen, er gefiel mir auch am besten.
So kommt das Motiv auch am besten zur Geltung. Vielen Dank an dieser Stelle an die Galeristin die sich mit den ganzen Rahmenmodellen so viel Mühe gemacht hat.
Aber manchmal hat man so seine Vorstellungen, und wenn man dann sieht dass es so gar nicht passt, ist auf einmal alles über den Haufen geworfen und man muss von neuem anfangen.

Und hier habe ich es mal an unsere rote Wand im Treppenhaus gehängt. Der rote Farbton findet sich witziger Weise in der roten Blüte wieder. 

Und nun zum SAL "Stitching & Quilting Party" von Sara. Hier seht ihr Teil 2 und 3.
Ist das nicht bezaubernd?
 Schon beim Sticken dieses kleinen Häuschens hab ich mich wie im Urlaub in der Lüneburger Heide oder im Münsterland gefühlt. Dort gibt es doch überall so rote Häuser die mir so unheimlich gut gefallen.
 Und so sieht dann das Gesamtbild aus.
Da ich nun sowohl beim SAL von Maryse als auch beim SAL von Sara bis August, bzw. September warten muss, kann mich mich jetzt intensiver um meine Sweet Bears kümmern, da ist noch einiges zu machen.

Ich hoffe dass hier alles einwandfrei funktioniert und ihr meinen heutigen Beitrag ohne Probleme lesen könnt, denn ich arbeite gerade an einem anderen Laptop.
Meinen musste ich diese Woche zur Reperatur abgeben - irgendwas mit der Kühlung ist defekt. Und dann muss ich mal auf den Kostenvoranschlag warten, ob es sich noch rentiert.
Aber da kommt auch schon das nächste Problem. Ich konnte meinen Lappi nicht mehr hochfahren, also konnte ich auch nichts mehr von der Festplatte holen. Es war zwar nicht so viel wichtiges drauf, denn das meiste ist auf meiner externen Festplatte, aber ein paar Sachen hatte ich mir doch in den One-Note-Dateien gespeichert die ich gerne wieder hätte.
Naja - ich denke mal positiv.

Am Sonntag ist das große Finale und ich muss gestehen, ich hatte es unserer Mannschaft nicht zugetraut. Nun drücke ich ihr aber die Daumen, dass sie den Weltmeistertitel holen, denn nach allen Spielen die ich gesehen habe, hätten sie es sehr verdient.
Ich drücke ihnen auf jeden Fall die Daumen.

Bleibt mir noch euch ein schönes Wochenende zu wünschen und einen guten Start in die neue Woche.

Liebste Grüße, eure Martina.

Kommentare:

Jutta hat gesagt…

Guten Morgen liebe Martina,
ja, das ist der perfekte Rahmen für deine schöne Stickerei, ganz wunderbar kommt die Handarbeit dadurch zur Geltung und die rote Wand, wow!!!
Dein hübscher Sampler wächst und gedeiht, sehr sehr hübsch.
Auch ich drücke morgen ganz fest alle Daumen und großen Zehen, wenn das Fußballspiel angepfiffen wird, Gott sei Dank beginnt es schon um 21 Uhr ;-)
Dir ein schönes Wochenende, für deinen alten PC "gute Besserung" und liebe Grüße an dich, deine Jutta

Kissy hat gesagt…

Diese Stitching&Quilting Party ist so richtig was, das mir auch Spaß machen würde zu sticken! Bin gespannt was noch alles dazu kommt.
Das Rosenbild sieht auf der Roten Wand sensationell aus!!
Liebe Grüße
Kissy

Anonym hat gesagt…

oh Martina wie toll.Dieser Rosensampler würde auch wunderbar in meine Decke passen. !!!!
Gerahmt sieht er natürlich wunderbar aus und auf der roten Wand kommt er super zur Geltung.
LG Birgit





zur Geltung.

mukika hat gesagt…

Den perfekten Rahmen hast Du Deinem Rosensampler gegeben, auf der roten Wand sieht er einfach nur genial aus. Der SAL wird immer schöner, ich bin gespannt, wie es weitergeht

Tania hat gesagt…

Your roses are so beautiful in their frame!

Manuela hat gesagt…

Hallo Martina,

der Rahmen passt super zu deinen Rosen und an der roten Wand sieht es wunderschön aus.
Ich kenne das ebenfalls, da geht man mit einer Vorstellung zum Rahmenhändler, und dann gefällt es einem doch nicht. Dann muss man ziemlich lange suchen.
Dein SAL sieht super aus. Die vielen verschiedenen Details machen diese Stickerei so lebendig. Ich habe noch gar nicht begonnen.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Manuela

A VanderAsch hat gesagt…

Die Rottöne Farben kombinieren sich sehr gut. Dein Stricken isst wirklich super net.
Sunny kisses from Rio, Alice


maxi hat gesagt…

Gratuliere zum gerahmten Rosenbild!

Schönen Sonntag und liebe Grüße
maxi

Palkó hat gesagt…

Wow, Martina! Dein Rosensamoler ist WUNDERSCHÖN!!!
Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
LG: Palkó

Mii Stitch hat gesagt…

Passion des roses looks stunning!! I really owe to work on mine :) Congrats, it is truly beautiful.

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Hallo Martina
Klasse kann ich da nur zu sagen, ein wunderschönes Rosenbild
LG Ingrid

Claudia hat gesagt…

Liebe Martina,
guten Morgen! Das Rosenbild ist ein TRAUM! Wunderschön! aber auch die neue Stickerei wird wieder so schön!
Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart!
♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

Rose hat gesagt…

il est vraiment très beau,
belle avancée
belle journée
rose