Donnerstag, 30. Mai 2013

Neues Projekt - erster Fortschritt

Heute kann ich euch den ersten Fortschritt meiner neuen Arbeit zeigen.


Sicherlich kann jetzt der eine oder andere schon erkennen was es ist, oder weiß es sogar schon. Aber ich sag mal noch nichts.
Ich muss sagen die Arbeit geht mir ganz leicht von den Händen, trotz der vielen Farben und der oft nur kleinen Stücke läßt sich die Arbeit gut sticken.

Gestern gab es den nächsten Teil von Maryses SAL Home Sweet Home - das werde ich dann zuerst machen. Und ich freue mich schon auf den nächsten Teil von Hetti´s SAL Delft Blue.

Ja und dann habe ich die ersten Reihen von neuen Socken angefangen. Ihr seht - meine Finger haben immer Arbeit.

Ich wünsche euch allen einen schönen Feiertag, und hoffe dass das Wetter mal etwas mitspielt.


Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    ja, ich sehe, daß deine Finger sind nie in Ruhe :), aber alles, was Du machts, sind sehr schön!
    Die neue Arbeit hat wunderschöne Farben! Ich kenne es leider nicht...
    Schönen Feiertag wünsche ich Dir - in Ungarn ist leider keinen Feiertag heute...- und es reggnet... :(
    LG: Palkó

    AntwortenLöschen
  2. Du warst fleißig! Aber bei dem Wetter. Was soll man da anderes machen als gemütlich zu handarbeiten.

    Ich wünsche dir einen schönen Tag
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina
    Sieht schon vielversprechend aus, bei uns regenet es schon wieder, es ist Handabeitswetter.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,

    ich nehme an es ist "Fertig mit Putzen"? Schon ewig habe ich diese Vorlage hier liegen, leider kam ich bis jetzt nicht dazu, du hast mich wieder darauf aufmerksam gemacht.

    Liebe Grüße
    Gabriele

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.