Sonntag, 18. März 2018

Santas im März

Hallo meine Lieben,
kaum zu glauben, dass es nach den schönen, frühlingshaften, und sonnigen Tagen noch einmal Schnee gibt. Aber so ist das mit dem Wetter - heute morgen hatten wir leichten Schneefall und ein paar Verwehungen.
Da passt ja mein heutiger Post eigentlich perfekt dazu, denn ich will euch von meinen Santas erzählen.
Die Idee war einmal, aus gestickten Santas einen Weihnachtsmann-Quilt zu nähen.
Gestickt habe ich dann so nach und nach 8 Santas, alle auf gleichen Stoff und sie dann erstmal bestimmt für ein Jahr in der Kiste liegen lassen. Aber sie sind ja eigentlich zu schade dafür.
Also habe ich sie letzten vorgeholt und erst einmal mit 5cm breiten Streifen eingepatcht.

Von Anfang an war meine Idee sie mit kleinen Quadraten zu einem ganzen Quilt zu verarbeiten. Es hat ein bisschen gedauert, bis ich den Dreh zum richtigen Ausrechnen raus hatte, aber dann ging es doch ziemlich flott, und die ersten zwei sind schon einmal vorbereitet.

 Demnächst habe ich ein paar Tage frei, dann will ich die anderen auch noch machen.
Für die freie Fläche muss ich mir noch was überlegen, und wie ich sie dann endgültig anordne, entscheide ich erst, wenn sie alle ihre erste Runde Quadrate haben.

Vor einiger Zeit bat mich meine Tochter ihr noch weitere Socken zu stricken, wie günstig kam mir da die Gelegenheit, dass es bei einem Laden Wollpakete im Angebot gab.
Habt ihr schon günstige Sockenwolle verstrickt? Ich bin mit der Qualtität eigentlich sehr zufrieden, sie lässt sich gut stricken, gut waschen und auch lange tragen.
Also hab ich gleich mehrere Pakete gekauft und sie hat sich ausgesucht wie sie gestrickt werden sollen.
Das erste Paar ist mit unifarbener Ferse und Spitze.
 Das zweite Paar wollte sie unifarben - hier habe ich bei der Stulpe bei den rechten Machen, alle paar Reihen einfach die Maschen gedreht, so entstand ein zartes Zöpfchen
 Das dritte Paar ist wieder mit unifarbener Ferse und Spitze, hier habe ich aber da einfache Bundmuster über den Spann weiter gestrickt.
Das nächste Paar ist schon auf der Nadel, und sie freut sich auf ihre neuen Socken.
Und bei dem heutigen Wetter halten sie auch schon die Füße warm.

Ihr Lieben - ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche,
eure Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    so nette Santas. Da hast du ein gutes Timing für gezeigt und das wird ein wunderschöner Weihnachtsquilt.
    Wie gut, daß unsere Töchter strickende und nähende Mütter haben!*g* So bekommt man immer warme Socken usw. Mein Tochterkind liebt auch selbstgetrickte Socken auch sehr.
    Schönen Sonntag und LG, Doris :o)

    AntwortenLöschen
  2. What a great idea for the Santas!

    AntwortenLöschen
  3. Super toll werden deine Santas. Die Socken sehen auch megacool aus.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    man kann nicht früh genüg an das nächste Weihnachten dneken. Die süßen Santas sind es auf jeden Fall wert aus der Schachtel befreit zu werden. Die erste Runde hast Du gut geschafft und nun braucht es nur noch etwas Zeit bis Du einen schönen Weihnachtsquilt fertig hast. Zwischendurch ein paar Socken zur Abwechselung ist dabeo nicht schlecht. Ich habe mit der Ald1 Wolle bisher keine schlechten Erfahrungen gemacht und bin ebenfalls sehr zufrieden mit meinen wärmenden Socken.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Martina,
    goldig sehen deine Santas aus. Der eine kommt mir sehr bekannt vor. :)
    Da bin ich schon sehr gespannt, wie dein Quilt am Ende aussehen wird.
    Klasse sehen deine Socken aus. Tolle Musterideen, besonders das kleine zarte Zopfmuster.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Goede zondag, en er zijn mooie sokken gebreid.
    Brei ook veel sokken, maar doe toch liever een ander breiwerkje
    Groetnis Annie

    AntwortenLöschen
  7. Wettermäßig passen die niedlichen Santas gerade sehr gut hier her, liebe Martina. Mit Aldi-Wolle habe ich noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Da kann sich deine Tochter über die schönen warmen Socken freuen.
    Einen schönen Sonntag und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    sehr schön sehen deine Santas aus...ich bin gespannt wie du sie weiter verarbeiten wirst. Auch die Socken gefallen mir sehr...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  9. Martina I love your Santa stitches and can already tell they are going to be a wonderful quilt perfect for the holidays. Love all the colors and the stitching. And the socks are fantastic! Love the design and colors. They look very warm too. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    hihi, bei dem WEtter kann man ruhig Nikoläuse verpatchen ;O))) Das wird wunderschön!
    Wunderschöne Socken hast Du auch gestrickt, hab egrade auch welche für mich auf den Nadeln, dann gibts welche in Miniausgabe für meine kleine Großnichte ;O)
    Hab einen guten Start in die neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  11. Nach Weihnachten ist vor Weihnachten, die süßen gestickten Nikolause warten auf ihren nächsten Einsatz, der sicherlich kommt.
    Das hört Mutter gern, wenn Tochter (oder Sohn) nach selbstgestrickten Socken ruft. Deine sind sehr schön geworden, farblich harmonisch abgestimmt. Unser Sohn fragt auch ständig, wann seine nächsten Paar fertig werden.
    Danke auch für Deinen Besuch und Kommentar auf meinem Blog. Hab' eine gute Woche und sei herzlichst gegrüßt, Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Die Weiterverarbeitung der Santas pass genau zum Wetter - alles weiß hier und Schnee allenthalben. Und kalt. Aldo eigentlich Winter. Das wird ein toller Quilt werden. Das mit den Quadraten war sicher nicht einfach zu rechnen. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie manche Quilterinnen das hinbekommen. Bin schon sehr auf das Endergebnis gespannt.
    Tolle Socken, die deine Tochter da bekommen hat.

    AntwortenLöschen
  13. What lovely stitching and all those wonderful socks .
    Enjoy a good week hugs .

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    die Santas sind alle wunderschön , daraus einen Quilt zu machen ist eine tolle Idee !Ich freue mich schon den Quilt zu sehen.Genau die richtige Zeit für den Santaquilt, hier hat es geschneit und es sieht richtig winterlich aus . Auch deine Socken habe ich schon bewundert, wunderschön sind sie und die Farben finde ich super !Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    wunderschöne Santas hat du gestickt, der Weihnachtsmannquilt wird ein Traum werden, ich freue mich schon auf weitere Bilder.
    Die Socken sind passend für diese kalte Zeit, sie halten die Füße schön warm. Schöne Farben hast du gewählt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Oh, so schöne gestickte Santas, einer ist schöner als der andere .... und deine Verarbeitung der Stickereien ist sehr dekorativ, das wird ein toller Quilt.
    Ja, nach Weihnachten ist vor Weihnachten, bei dem kalten Wetter zur Zeit passen die Motive ja perfekt dazu.
    Ich bin schon jetzt auf Fortschrittsfotos gespannt und grüße dich ganz lieb, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  17. One Santa is sweeter than the next!!! Such lovely, colorful socks. All that you accomplish amazes me!!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die unangemessen, frech und beleidigend sind oder die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.