Sonntag, 16. Oktober 2016

Es weihnachtet schon im Oktober

Hallo ihr Lieben,
nicht nur in den Läden kann man schon Schokonikoläuse und Lebkuchen kaufen,
auch bei mir weihnachtet es schon ein bisschen.
Meine Motive von Little House Needleworks sind nun auch verarbeitet zu einem kleinen Wandquilt, welcher dann später in Flur hängen darf.
Gezeigt hatte ich euch ja nur die einzelnen Motive, und heute zeige ich euch wie ich sie zusammengesetzt habe.
 Fast wie ein kleines Dörfchen wirkt das ganze. 
Mit rotem und grünem Stoff eingepatcht und mit Binding und Tunnel versehen.
 Der Quilt hat eine Größe von gerade mal 34x37cm - fast nicht zu glauben dass er so klein ist und doch kann man alle Motive und die Kleinigkeiten darin gut erkennen.

Und somit ist wieder ein schönes Stück fertig geworden. Als nächstes geht es an meinen kleinen Ajourläufer - darauf dürft ihr euch nächste Woche freuen.

Ich wünsche euch an diesem trüben Tag ein bisschen Zeit euch bei einem Kaffee oder Tee ein paar Minuten stehlen zu können, ganz für euch alleine.

Zum Schluss noch ein dickes Dankeschön für eure schönen und leiben Worte zu meinem Dorf.
Seid alle herzlich gegrüßt,
eure Martina

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    ganz bezaubernd ist dein kleines LHN Dorf geworden.
    Kaum zu glauben das der Quilt nur so klein ist, sieht auf den Fotos viel größer aus.
    Schönen Sonntag und sei herzlich gegrüßt, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,

    dein Dörfchen ist wunderschön gestickt und du hast es einen tollen Rahmen gegeben.Es wirkt sehr schön!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    wunderwunderschön, da bist du ja schon gut vorbereitet auf die kommende Advents- und Weihnachtszeit, der Wandquilt gefällt mir sehr gut und würde auch bei mit passen ;-)
    Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Ist das entzückend! Ich liebe weihnachtliche Stickarbeiten.

    Nana

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    ein beschauliches Weihnachts-Dörfchen hast du gestickt und so schön umrandet.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    Dein Wandquilt ist wunderschön, echte Hingucker!
    Ich wünsche Dir eine schöne kommende Woche!
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Liebes,
    ja Wow was ein herrlicher Anblick der mein Weihnachts-Liebe-Hezerl gleich höher schlagen lässt. So eine wundervoll idyllische Atmosphäre strahlt der Wandquilt aus. Die vielen kleinen Details machen ihn rundum perfekt und so wunderbar stimmig.
    Ein echter Hingucker..es gibt halt nix schöneres als Weihnachtsvorfreude...
    Drück dich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Das ist soooo schön, da bekommt man ja wässrige Augen, lach!!!!!!!!!
    Alles Liebe von Ariane

    AntwortenLöschen
  9. wahrlich ein wirklich wundervoller Anblick. Hoffentlich ist bald Weihnachten, augenzwinker.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    ich find dein Dörfchen ganz wun - der - schön!
    Da kommt Stimmung auf...
    Herzliche Grüße
    von Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Also das gefällt mir sowas von gut, liebe Martina, ich glaub ich muss dir das nachmachen. Einige Vorlagen aus der Serie hab ich auch und die Idee des "Weihnachtsdorfs" ist einfach total nett.
    Gefällt mir super gut!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  12. Das ist die ideale weihnachtliche Ergänzung zu deinem Round Robin Dorf. Toll ist der Wandbehang geworden, mit sehr schönen Stövchen eingepatcht.

    AntwortenLöschen
  13. ... natürlich sind das nicht Stövchen, sondern Stöffchen. Das Rechtschreibprogramm macht wieder, was es will.

    AntwortenLöschen
  14. Die huisjes en afwerking zijn super mooi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.