Mittwoch, 10. Februar 2016

Gestickt wie ein Weltmeister

Hallo Ihr Lieben,
ich habe mich sehr über eure Kommentare zu meinem Vogel-Round Robin gefreut und möchte euch gleich zu Anfang herzlich dafür danken.
Auch darf ich heute wieder eine neue Leserin in unserer Runde begrüßen - JudyC. Es freut mich, dass dir mein Blog und meine Arbeiten gefallen.

Man könnte wirklich annehmen, ich habe gestickt wie ein Weltmeister und Nachtschichten eingelegt, aber so ist es nicht, ich hatte nur sehr viel freie Zeit zur Verfügung, musste nicht arbeiten oder mich um Fahrdienste meiner Kinder kümmern. Karneval sehe ich mir lieber im Fernsehen an, und so sind ein paar Muster fertig geworden, die ich euch jetzt bei einer Tasse Kaffee gerne zeigen will.

Nach langem Warten gab es endlich wieder ein niedliches Advent Animal. Dieses Mal eine süße Schneeeule. Sie ist eines meiner liebsten Animals aus der Serie.
 Als ich damit fertig war, kam auch direkt schon der zweite Teil von Palko´s SAL - Words.
 Hier habe ich die DMC Farben - 3328, 761,760, 3713,3712 verwendet. Ein paar Kreuzchen oben zwischen den Blüten fehlen noch, die hebe ich mir auf, bis ich weis was darüber kommt.
Hier das Gesamtbild.

Ja - und dann war da ja noch das Muster von Hetti.  Da konnte ich auf keinen Fall widerstehen. Und als ich das Muster sah, hatte ich auch schon das fertige Stück vor Augen. Geht euch das auch so?
Man sieht ein Muster oder eine Vorlage und weis schon genau welche Farben man nimmt und wie es am Schluss aussehen wird. 
Gestickt habe ich es über einen Faden eines (ich glaube) 11fd BW Zählstoffes mit dem schönen DMC Verlaufsgarn 51.
Und da es so klein und Zierlich ist, hab ich mir daraus ein kleines Nadelkissen-Scherenfinderchen gemacht. Ich finde es richtig putzig.

Und da ich von dem weisen Stoff noch einen Rest habe, versuche ich mich auch noch an einem Ostermotiv über einen Faden. Es fängt an richtig Spaß zu machen in diesem kleinen Format zu sticken.
Heute will ich nun aber erst wieder an die Nähmaschine, ich habe die Rose vom Gartenquilt von Claudia Hasenbach genäht und sie braucht noch einen Rand und ein Binding. Es soll ein Geschenk für meine Schwiegermutter werden. Aber sie gefällt mir selbst so gut, dass ich sie sogar - evtl noch einmal nähen werde.

Bei uns ist es heute kalt und es fallen vereinzelt ein paar Schneeflöckchen. Das ist mir aber allemal lieber als das Wetter der letzten 2 Tage - Sturm und peitschender Regen.
Ich hoffe ihr habt schöneres Wetter uns so wünsche ich euch einen schönen Tag.
Allerliebste Grüße, eure Martina

schneekugeln-0004.gif von 123gif.de



Kommentare:

Nana hat gesagt…

Das sind wieder wunderbare Stickereien. Ich mag das alles immer sehr gerne sehen.

Nana

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Meine Liebste Martina,
oh du hast schon Hettis Herzerlbaum gestickt und so wundervoll verarbeitet. Also ich dieser Tage die Vorlage sah wusste ich auch sofort die werde ich früher oder später sticken..lach..Zuckersüß.. Dein gewähltes Verlaufsgarn passt hervorragend und mir gefällt dein Bäumchen noch besser wie die Farben auf der Vorlage. Die Schneeeule hat mich schon bei Jutta begeistert, ich finde auch sie ist die hübscheste der ganzen Serie. Ich mag Eulen halt auch furchtbar gern. Zudem freue ich mich für euch das es endlich weiter geht. Deine Blümchen gefallen mir auch sehr, durch das zarte Rosa haben sie so einen romanischen Charme.
Ich bin ja schon so gespannt auf deine Rose und sage mal husch, husch an die Nähmaschine..lach..
Busserl

Brigitte hat gesagt…

Schön, schon, alle deine Stickereien gefallen mir so gut. Eben habe ich beri Sandra ihre Version der Tulpen auf Palkos SAL gesehen. Immer wieder interessant zu sehen, wie die Motive mit anderen Farben eine ganz andere Wirkung erzielen. Genauso bei Hettis Vorlage, dem Herrenbäumchen. Das habe ich auch ins Auge gefasst, bin mal gespannt, was für ein Garn mich dafür anmacht.
Ist Madame Eule nicht großartig?

Mii Stitch hat gesagt…

Love your owl finish. Check out those very pretty eyes! :)

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Martina,
du bist wirklich fleißig gewesen! Die Schneeeule sieht super aus, ich freue mich für dich, dass es wieder ein Animal gegeben hat. Die Farbwahl zu Palkos Sal gefällt mir, auch die für Hettis Vorlage, die du sooo schön verarbeitet hast.
Liebe Grüße
Andrea

Manuela hat gesagt…

Liebe Martina,
du hast deine Zeit gut genutzt und warst sehr fleißig.
Die kleine Eule sieht sehr niedlich aus, wie eine richtige Lady mit ihren langen Wimpern. Schön, dass es mit dem Adventskalender weitergeht.
Das kleine Freebie von Hetti sieht so schön aus. Ein sehr schönes frühlingshaftes Verlaufsgarn. Auch dein Fortschritt von Palko gefällt mir sehr gut.
Viele liebe Grüße, deine Manuela

Ursula Szymik hat gesagt…

Liebe Martina,
wirklich gestickt wie ein Weltmeister. Gefällt mir alles sehr gut.
Viele Grüße
Ursula

Tips hat gesagt…

OH herrlich schaut deine kleine Schneeeule drein. Soooo süß.
Winkegrüße Lari

Véronique Rose hat gesagt…

bien jolies broderies
très mignonne la petite chouette
belle journée

Ulrike hat gesagt…

Ui Martina, da sind ja wieder feine Sachen entstanden. Du warst wirklich sehr fleißig in den vergangenen Tagen. Das Wetter war aber wirklich zum abgewöhnen. Da macht man es sich doch lieber mit einer schönen Handarbeit gemütlich. Ich wünsche dir schon mal ein schönes Wochenende

Liebe Grüße
Ulrike

Palkó hat gesagt…

Liebe Martina,
Du bist eine echte Weltmeisterin! So viele schöne Dinge und so schnell zu machen!
Ich mag alle Deine Stickereien sehr! :)
Liebe Grüße Palkó

Hetti hat gesagt…

Dear Martina, I love your Round Robin from last year and your cross stitch owl and the SAL from Palko.It is so nice of you to stitch the Valentine flowers in your own favorite colors it is really a Martina!!
Happy Valentine and XXX Hetti

Jana hat gesagt…

Hallo Martina. Deine Stickereien sind wieder sehr schön. Die Schneeeule ist ja allerliebst aber auch die Blüten sind wunderschön.
Schönen Sonntag und liebe Grüße Jana.

zenuwpees hat gesagt…

Mooie borduurwerken en afwerking groetjes Marie-Claire