Sonntag, 28. Dezember 2014

Zum Jahresende

Hallo meine Lieben - ich hoffe ihr seid gut durch die Feiertage gekommen,
hattet ein schönes friedliches Fest.
Bei und lief alles ruhig und harmonisch ab, so wie man es sich wünscht. Und es ging alles so schnell vorbei, von einem Tag zum anderen, von einem Besuch zum anderen.
Und nun sind es noch drei Tage und wieder ist ein Jahr vorbei.

Wie sieht es eigentlich Wettermäßig bei euch aus?
Bei uns fiel gestern Schnee und nur mit wenigen Unterbrechungen schneit es immer noch. Wenn ich so aus dem Fenster sehe, bin ich überzeugt, dass auch heute den ganzen Tag durchschneien wird.
Was macht man an solchen Tagen? Sticken 

Über die letzten Tage hatte ich ein wenig Zeit noch ein bisschen nachzuarbeiten.
So habe ich beim FB-SAL die 4 Sternchen eingearbeitet, und kann dann das ganze jetzt endverarbeiten.

Außerdem habe ich den letzten Teil von Maryse`s SAL gestickt. Das Wort auf ihrer Vorlage hieß übersetzt "Gesundheit" das ist ja im Deutschen zu lange und so habe ich mich für das Wort "Glaube" entschieden. Es passt auch zu den bereits gestickten Worten sehr gut dazu.
 Und so sieht der ganze SAL aus. Das einzige was noch Fehlt ist die Mitte - da gefiel mir die Übersetzung nicht und so bin ich noch am überlegen ob ich nur die Jahreszahl 2014 einsticke oder es einfach leer lasse. Danach kann ich es rahmen.

Von einigen Stickerinnen - besonders aus Frankreich - habe ich erfahren dass sie traditionel am 01. Januar eine neue Stickarbeit beginnen.
Vor zwei Jahren habe ich es genauso gemacht, und für das kommende Jahr habe ich mir auch was ausgesucht.
Eine Kleinigkeit nur - aber es kommt ja nicht auf die Größe an.

Ich habe mir für das kommende Jahr keine To-Do-Liste erstellt. So will ich einige kleine Muster aus meiner Freebiesammlung sticken.
Und dann weis ich noch nicht was das neue Jahr alles schönes bringen wird, wo ich  einsteigen kann.

Fest geplant habe ich nur die Stickaktion im Stickcafe - Sticke dein Herz des Monats. 
Außerdem den "Osterspaziergang" von Skikizz. Und vielleicht eine Lulu Belle.

Aber ich habe ja noch was zu tun - da wäre der Sal von Sara - den möchte ich als nächstes aufholen, Die Advent Animals und mein Weihnachtsmann-Quilt (den kann ich übers Jahr ja sticken und ihn fürs nächste Weihnachtsfest fertigstellen)

Und vielleicht gibt es wieder mal so einen tollen Quilt zu nähen - wie den von Roswitha.
Ich konnte nicht anders - am Heilig Abend, zwischen Kuchenbacken und Staubsaugen habe ich das Topp bis auf die Umrandung fertig gemacht.
 Aber ich stehe im Moment etwas unschlüssig daneben. Das ganze misst jetzt schon 1x1m, dann noch einen schmalen und einen breiteren Streifen drum herum - einige aus meinem Familien und Freundeskreis meinten, ich solle unten noch was dran nähen und eine Decke draus machen.
Ach - ich überlege noch.

So meine Lieben - ich wünsche euch noch ein bisschen Zeit für unser tolles Hobby, hoffentlich keine wetterbedingen Chaostage und eine schöne Jahresendfeier.

Ich freue mich auf ein gesundes Wiedersehen - Wiederlesen und all eure interessanten Posts im neuen Jahr.
An dieser Stelle bedanke ich mich bei allen Lesern für die zahlreichen und leiben Kommentare die ihr mir in diesem Jahr hinterlassen habt. Ich freue mich immer sehr darüber.

Bis bald, Martina


Kommentare:

Utili hat gesagt…

Liebe Martina, wieder so ein schöner Post von dir, ich lese sie zu gerne. Dein Weihnachtsstickbild ist so schön geworden, ich glaube ich würde das Jahr in die Mitte sticken.
Auch der Weihnachtsmysterie von Roswitha gefällt mir sehr gut, so schöne Farben und MusterIch wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr und freue mich schon aufs nächste Jahr bei dir wider viel schönes zu sehen.

LG Uta

geistige_Schritte hat gesagt…

Wunderschön diene Weihnachtssachen total super geworden auch ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr 2015! Bleib Gesund und munter!
Lieben Gruss Elke

Kreuzchen über Kreuzchen hat gesagt…

Hallo Martina
Du hast wieder wunderschöne Sachen gezeigt, der tolle Winterquilt geört für mich an die Wand, ein kleinen Rand drumrum dann ist er nicht zu groß dafür.
Ich wünsche dir ein gesundes Jahe 2015
LG Ingrid

Manuela hat gesagt…

Liebe Martina,

beide Stickereien sehen wunderschön aus. Vielleicht kannst du deine Initialen in die Mitte des SALs sticken.
Der Wintermystery ist traumhaft geworden. Ich würde es als Wandbehang fertig nähen.
Bin schon sehr auf deine neuen Projekte in 2015 gespannt.

Ich wünsche dir einen guten Rutsch und alles Gute für das Neue Jahr.

Liebe Grüße Manuela

mukika hat gesagt…

Wunderschöne Stickereien zeigst Du da wieder. Ich glaube, ich würde die Jahreszahl in die Mitte sticken, oder Initialien sind auch eine gute Idee. Im nächsten Jahr freue ich mich wieder auf Deine Werke und wünsche Dir einen guten Rutsch in ein gesundes 2015

Palkó hat gesagt…

Liebe Martina,
es ist ein reiches Post, Du hast viel schönes gezeigt, geschrieben.
Danke für die gute Wünsche, ich wünsceh Dir ebenfalls alles Gute für 2015!
Mit vielen lieben Grüßen aus Ungarn - wo auch schneit :) : Palkó

Claudia hat gesagt…

Liebe Martina,
ja, ein schöner Post, DU hast soviel schöne Dinge wieder gefertigt und ich kann auch gut verstehen, daß Du das neue Jahr einmal ohne To Do Liste starten willst :O)
Ich bin gespannt, was Du uns im neuen Jahr für wundervolle arbeiten zeigen iwrst :O)
Ich wünsche Dir eine schöne Zeit bis zum Jahreswechsel!
Komm gut durch die letzten Tage im alten Jahr!
♥ Allerliebste Grüße und einen guten Rutsch, Claudia ♥
Ich freu mich auf ein neues Bloggerjahr mit Dir *lächel*

Jutta hat gesagt…

Liebe Martina, nun hat es auch in Berlin "richtig" geschneit, alles sieht so festlich aus. Hat bei euch der Schneefall aufgehört. Ich habe den neuen Kalender für 2015 übertragen, das war ein halber Nachmittag, außerdem nutze ich das Jahresende zum Aufräumen, das tut richtig gut.
Deine schönen Stickereien gefallen mir sehr gut, auch dein Wintertop ist sehr gut geworden, du wirst schon die richtige Randlösung finden, als Wandquilt für den Winter?
Ganz liebe Grüße an dich, ich freue mich, dass wir beide uns in diesem Jahr etwas näher kennenlernen konnten, auf ein gutes Neues Jahr, liebe Grüße, deine Jutta

Hilda hat gesagt…

Liebe Martina,

frohes Neues Jahr mit den allerbesten Wünschen für dich!
Ich bin ja schon so gespannt, was du am 1.1. angefangen hast zu sticken und freue mich schon auf Fotos davon.
Die Werke, die du als Abschluss für 2014 zeigst sind allesamt einfach traumhaft schön!

Liebe Grüße
Hilda

Cattinka hat gesagt…

Du bist mit dem Winterquilt "Tiefveschneit" sehr gut voran gekommen, und das in der hektischen Vorweihnachtszeit, Du wirst bald ein Prachtstück von Quilt haben!
GLG
KATRIN W.

Tips hat gesagt…

Dein Winterquilt schaut fantastisch schön aus.
Winkegrüße Lari