Samstag, 31. Oktober 2015

Was neues und weitere Urlaubstipps

Guten Morgen meine Lieben.
Als erstes möchte ich meine neue Leserin Jaylyn herzlich in der Runde meiner Leser begrüßen, es freut mich dass dir meine Arbeiten und mein Blog gefällt.

Heute, am letzten Tag im Oktober, möchte ich euch gerne den Anfang meiner neuen Stickarbeit zeigen. Es ist wieder eine Vorlage von Cuore e Batticuore und heißt "Album Natale".
Ich habe mich sofort in die schöne Stickvorlage verliebt - und jetzt kommt ein großes AAABer - ich sticke es nicht so wie in der Vorlage vorgesehen.
Und jetzt kommt ein großes UUUUnd - ich sticke es wieder zusammen mit meiner lieben Freundin Manuela. Dieses Mal hat sich sogar die liebe Sandra uns beiden angeschlossen.
Was für uns drei spannend ist - keiner weis welches Motiv der andere gerade stickt und als nächstes zeigen will.

Mein erstes Motiv zeigt die verschneiten Häuser.
 Es macht Spaß an dieser Vorlage zu sticken, und obwohl es doch nur ein kleines Motiv ist, war es doch etwas zeitaufwendiger als ich dachte. 
Aber nun kann ich mit dem nächsten beginnen.

Und jetzt habe ich wieder was interessantes aus meinem Urlaub für euch.
Eine Nachbargemeinde von Bad Wildbad-Sprollenhaus ist Enzklösterle, und dort gibt es was tolles zu sehen - ein Krippemuseum mit der größten Handeschnitzten Krippe der Welt.
Alle Figuren sind in Lebensgröße.
 Der ganze Kellerraum ist voller Krippen aus allen Herren Ländern.
Z.B. diese hier in einem alten Fernseher. Oder die kleinste in einer Haselnussschale.
 Wenn ihr mal dort in der Gegend seit - ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.
Was ihr dann aber auch besuchen solltet, ist der Adventure Golfpark.
 Wir spielen gerne Minigolf - und hier hatten wir unheimlichen Spaß. Wir waren sogar zweimal dort.
Durch die Bahnen laufen kleine Bäche,
 auf einer stehen alte Baumstämme,
 oder man muss über Kiesfelder und zwischen Steinbrocken hindurch.
Eine gelungene Anlage mit sehr hohem Spaßfaktor.
Infos dazu stelle ich wieder auf meinem Urlaubs-Tabb ein.

Zum Monatsende möchte ich mich wieder bei allen bedanken, die mir in den letzten 4 Wochen so zahlreiche, liebe Kommentare hinterlassen haben. Jeder einzelne zeigt mir, dass es euch hier bei mir gefällt, und das freut mich sehr. Und so möchte ich gerne jeden von euch mal in den Arm nehmen und mich herzlich bedanken.

So - ihr Lieben, mein Wochenende ist schon ganz mit Sticken verplant, aber ich hoffe nächste Woche endlich mal zum Nähen von Roswithas nächsten Blöcken für den Frühlingsquilt zu kommen.
Und all denen die sich heute zu Halloween aufmachen wünsche ich einen schönen ruhigen und trockenen Abend.
Bis morgen, eure Martina

Kommentare:

  1. Ein schönes neues Projekt, Martina. Und ich musste auch gleich auf die Casa Cenina Seite gehen um das design als Ganzes anzuschauen. Obwohl ich ja auch hätte warten können auf die Anfänge auf Manuelas uns Sandras Blog, aber die Neugierde war dann doch zu groß :) So schön, was ihr euch da ausgesucht habt.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    ein wunderschön verschneites Dorf zeigst du uns. Wollte ich auch erst sticken, habe mich aber dann umentschieden. Nun bin ich schon sehr gespannt, welches Motiv sich Sandra ausgesucht hat.
    Das Krippenmuseum hört sich sehr interessant an. Die Minigolfanlage würde mir auch sehr gut gefallen. Ich spiele auch sehr gern Minigolf.
    Wünsche dir ein schönes und vor allem kreatives Wochenende.
    Ganz liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Meine Liebe Martina,
    ich war schon so gespannt welches Motiv du als erstes gewählt hast...du weißt ja meine stete Neugierde....Die verschneiten Häuser sehen super aus, gefallen mir richtig gut und ich bin froh wieder dabei sein zu dürfen. Die Bildchen sehen so unschuldig hübsch aus dabei steckt wirklich einige Arbeit in ihnen aber wie man wieder sieht absolut Lohnenswert...
    Deine Urlaubsberichte machen mir zudem immer große Freude. Die Krippenausstellung wäre auch was für mich gewesen, ich bewundere solche Holzarbeiten immer mit ehrfürchtigem Staunen. Irgendwann möchte ich mir auch mal eine handgefertigte Krippe leisten. Minigolf ist allerdings so gar nix für mich, da verliere ich immer die Geduld aber ich muss zugeben das der Platz auf dem ihr gespielt habt sehr interessant aussieht vielleicht hätte ich da ja doch meinen Spaß gehabt...man weiß ja nie...
    Drück dich ganz fest
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina !
    Auch Dein Motiv gefällt mir sehr gut. Die Farben rot-grün-weiß sind immer wieder schön in der Vorweihnachtszeit. Ich wünsche Euch weiterhin viel Spaß mit den kleinen Bildchen,
    alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Ein schönes verschneites Dorf, ich habe heute den ganzen Tag im Garten verbracht und nix geschafft beim Sticken. Außer heute früh von 7-8 Uhr, als die Familie noch schlief.

    Jetzt bin ich geschafft, aber ich muss noch Wäsche aufhängen und Essen kochen. Weiß nur noch nicht für wieviele Personen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    dieses Muster ist sehr lieb, es gefällt mir auch, ich habe es schon bei Sandra und bei Manuela auch bewundert :)
    Danke auch für die Urlaubsbilder!
    Ich wünsche Dir schönes Wochenede - mit vielen kreativen Minuten! :)
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  7. Heel mooi patroon van het borduurwerk.
    Ik zag het bij U vriendinnen op het blog. Heel mooie foto's van het uitstapje.
    Veel succes. Fijne Zondag.
    Groetnis Annie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Martina,
    euer gemeinsames Projekt gefällt mir sehr gut. Ich kann mir sehr gut verstellen, dass ziemlich zeitaufwändig ist, die kleinen Motive so detailliert zu sticken. Aber es hat sich gelohnt. Es sieht wunderhübsch aus.Ich bin gespannt auf das fertige Projekt.
    Liebe Grüße Christa

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina
    Ein wunderschönes neues Projekt habt ihr euch ausgesucht.
    Auch dein Motiv ist wunderschön und gefällt mir sehr gut.
    Woowww, das Krippenmuseum ist bestimmt wunderschön, ob ich es je in jene Gegend schaffe *seufz* schauen würde ich es nur zu gerne.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  10. Heel mooi begin van een nieuw borduurwerk en de mooie foto's bedankt om te delen groetjes Marie-Claire

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wie hübsch, das ist ein schönes neues Projekt, ich wünsche euch dreien viel Spaß dabei! Wenn ihr mal wieder etwas Neues plant, vielleicht kann ich mich ja anschließen, supertoll sieht dein erstes verschneites Häuschen aus.
    Auch deine Urlaubsfotos gefallen mir sehr, ach, wo ich überall noch nicht war ;-) .... danke dafür.
    Einen schönen Sonntag und eine gute neue Woche wünscht dir deine Jutta

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen, liebe Martina :O)
    Ich war am WE nicht am PC und bin jetzt noch am nachlesen ;O)
    Dein Weihnachtsmotiv ist so allerliebst! Ach, es ist immer wieder eine Freude, Deine Stickarbeiten sehen zu dürfen!
    Danke auch für den tollen Ausflugstip! Die Minigolfbahn ist ja klasse, und das Krippenmuseum ist sicher auch einen Besuch wert! Danke für die schönen Bilder!
    Ich wünsch Dir einen glücklichen und bunten Herbsttag!
    ♥ Allerliebste Grüße in die Nachbarschaft, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.