Donnerstag, 27. Dezember 2012

In 4 Tagen

ist das Jahr schon wieder vorbei und ein neues beginnt.
Was ist im Alten geschehen und was wird das Neue bringen? Am besten gar nicht drübernachdenken.
Mein Jahr war sehr ereignisreich - es gab vieles über das ich mich gefreut habe, viele Tränen die ich vergoßen habe, vieles das ich neu kennengelernt und lieben gelernt habe, viele guten Tage, viele schlechte Tage.
Aber so ist das Leben und man muss einfach aus allem das Beste machen.

 nadelbaeume-0002.gif von 123gif.de

Nachdem ich am Sonntag vor Heilig Abend noch schwer an meinem Hardangerläufer gearbeitet habe, kann ich euch hier die Bilder des fertigen Stückes zeigen.


 
 Nachdem ich die Hälfte der goldenen Sterne hatte, ging der Rest fast von alleine und die Madeirasternchen haben sich auch in kürzester Zeit gestickt. Dann gab es nur noch das Ausschneiden.
Am Heiligen Abend, habe ich dann gleich nach dem Frühstück den Tisch abgeräumt, abgewischt, den Läufer gebügelt und ihn plaziert.
Es sah sehr festlich aus.
Aber schon keine Stunde später saß ich im Sessel und habe mir eine Vorlage für das nächste Stück gesucht.
korb-0002.gif von 123gif.de


1 Kommentar:

  1. das wurde wieder ein sehr sehr schönes Stück.
    Hat Dich das Hardanger-Fieber erwischt??? Kann ich
    verstehen. Stb

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.