Mittwoch, 7. September 2016

Die letzten 3 Sterne

Hallo ihr Lieben,
ich habe es nun endlich geschafft die letzten 3 Sterne für meinen Quilt "Rosen und Sterne" von Claudia Hasenbach fertig zu machen. Allerdings habe ich einen ersetzt, da er mir so gar nicht gefallen hat.
Zuerst den Stern Tennessee Star"
 Dann noch der Stern "Connecticut Star"
 Und der letzte ist der getauschte, er hat keinen Namen ist aber ähnlich wie der Connecticut nur sind die großen Routen an den äußeren Spitzen, und statt der kleinen Routen habe ich längliche Schablonen geschnitten und sie für die Mitte genommen.

Und so würde es bisher ausschauen:
Als nächstes arbeite ich die Redworkrosen, eine erste zur Probe habe ich schon fertig und sie gefällt mir sehr gut. Fotos folgen demnächst.

Ihr lieben, habt herzlichen Dank für eure Kommentare zu meinen beiden letzten Stickmotiven, ich habe mich sehr gefreut.
Heute starte ich in eine neue Runde VHS und sehe die netten Damen aus der Stickrunde wieder. Ich bin schon so auf die Geschichten gespannt, ob sie noch alle gesund dabei sind.

Und so wünsche ich euch einen herrlichen Sonnentag, genießt die schönen Tage und lasst es euch gut gehen,
bis bald, herzliche Grüße an alle, eure Martina
sonnenblumen-0001.gif von 123gif.de

Kommentare:

Cattinka hat gesagt…

Das ist spitze, Du hast also alle Sterne fertig. Der extra Stern fügt sich sehr gut in die anderen ein und Dein Layout sieht super aus! Jetzt wünsch ich Dir viel Spaß beim Sticken Deiner Redwork Rosen! Ich bin mir sicher das wird ein super Quilt!
LG
KATRIN W.

Aďka hat gesagt…

Hallo,
die Sterne sind grossartig! Ich bewundere diese Technik.
LG aus der Slowakei,
Aďka

Manuela hat gesagt…

Liebe Martina,
deine drei neuen Sterne sehen Klasse aus und alle zusammen einfach großartig. Das wird ein ganz toller Quilt.
Nun bin ich schon sehr auf deine Redwork-Rosen gespannt.
Viel Spaß bei deinem Kurs.
Sei lieb gegrüßt, deine Manuela

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Martina.
die letzten drei Sterne sehen wieder ganz super aus, angesicht deines Layouts wird der Quilt wunderschön werden. Auf deine Redwork-Rosen bin sich schon sehr gespannt.
Liebe Grüße
Andrea

Hilda hat gesagt…

Das wird ein Traum!!!!!
Super, dass du die Sterne nun alle fertig hast- jetzt freu ich mich darauf deine Redwork-Rosen zu sehen!

Liebe Grüße
Hilda

Claudia hat gesagt…

Liebe Martina,
das ist ja wunderbar! Der Quilt wird fantastisch werden!
Ich wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag!
♥ Allerliebste Grüße in die Nachbarschaft , die vergrippte Claudia ♥

Sheryl S. hat gesagt…

Three more pretty stars, the quilt is going to be lovely.

Ulrike hat gesagt…

Da warst du aber wieder fleißig Martina. Nun bin ich gespannt auf die Rosen. Das wird bestimmt prächtig aussehen.

Liebe Grüße
Ulrike

strick-blume hat gesagt…

WOW sind die Sterne alle schön!!!!!!!! Das wird ein Sahnestückchen!!!
GGLG Ariane

Brigitte hat gesagt…

Einfach ganz herrlich, diese neuen Sterne. Ich stehe total auf Sternen-Quilts, und dieser ist einfach nur toll anzusehen.

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebste Martina,
ich bin so beeindruckt wie tapfer du es durchgezogen hast mit den Sternen und der Erfolg kann sich mehr als sehen lassen. Was ein großartiger Anblick! Wenn ich mir nun noch in Gedanken die Redwork-Rosen dazu vorstelle wird das der Quilt des Jahres. Einer schöner wie der andere und so herrlich unterschiedlich und doch in Harmonie miteinander.
Drück dich
Deine Sandra

Anke Knape hat gesagt…

Liebe Martina,
Deine "Neuen" sind sehr schön geworden. Das wird zusammen sicher wunderschön!
LG Anke

Tips hat gesagt…

wahnsinn, wunderschöne Sterne hast du genäht. Tolle Farben und Stoffe.
Winkegrüße Lari

Jutta hat gesagt…

Auf deine erste Redwork-Rose bin ich schon gespannt, wie schön dein Layout mit den Sternen aussieht, toll hast du das arrangiert ;-) .... und die Sterne sind nun fertig!
Viele liebe Grüße, deine Jutta