Sonntag, 26. Juni 2016

Fußballfieber und Zeigetag

Hallo ihr Lieben,
nach zwei Tagen Hitze mit 35°C hat es gestern doch merklich abgekühlt, für den einen oder anderen gut zu ertragen, mir fehlt die Wärme. Gut - 30°C würden mir auch schon reichen und herrlichen Sonnenschein - aber allemal lieber als 15° und leicht vernebelt.

Als erstes möchte ich meine neue Leserin auf herzlichste begüssen - Christine. Es freut mich, dass dir mein Blog gefällt, und hoffe du fühlst dich im Kreise meiner lieben Leser wohl. 

Bevor ich zum Zeigetag komme, möchte ich euch zeigen, was ich meinem Schwiegervater zum Geburtstag geschenkt hatte.
Ich hab ja ein Set bei der Nadelwelt gekauft.
 Und habe ihm daraus zwei Deutschland-Fußball-Mug Rugs genäht. Normalerweise kaufe ich kaum ein fertiges KIT, aber als ich das gesehen hatte, musste ich es kaufen. Ich fand die Idee so lustig und hab ihm damit auch ein richtiges Lächeln ins Gesicht gezaubert.
 Wollen wir hoffen, dass es uns auch weiter durch die EM begleitet - heute Abend geht es weiter und ich drücke unserer Mannschaft beide Daumen.

Und jetzt komme ich zum Zeigetag er Kreativwerkstatt - es waren Ofenhandschuhe zu nähen, die Anleitung war von Pattydoo. Einfach, schnell und gut zu nähen.
Als ich die Anleitung sah, hatte ich sofort meinen Stoff vor Augen, rausgesucht und losgelegt.

 Das es zwei werden sollten, war klar, und ich habe die Innenflächen sogar mit doppelter Lage Thermolam gearbeitet. Auf die Schlaufe zum Aufhängen habe ich verzichtet, da sie bei mir oben im Regal liegen. Aber allzuoft werde ich sie nicht benutzen, dafür gefallen sie mir zu gut.
 In der Kreaiv-Werkstatt nähen mit: Andrea, Marion, Alexandra, Sigrid, Andrea und Marianne.
Schaut immer mal bei Ihnen vorbei.

Ein weiters Foto aus meinem Garten möchte ich euch noch zeigen - meine drei Sorten Storchschnabel. Sie stehen zur Zeit in voller Blüte. Nur die blauen brauchen noch ein paar Tage bis ihre Knospen genauso weit offen sind wie die pinken.
 Zum Schluss möchte ich euch noch auf etwa neugierig machen.
Im Juli möchte ich euch einen 3teiligen SAL anbieten, in dem es nicht um Kreuzstich oder Nähen geht. Hier dürft ihr kurz spicken:
Mehr verrate ich noch nicht.

Nun wünsche ich euch einen schönen Sonntag, und einen guten Start in die neue Woche.
Noch ein herzliches Dankeschön für eure Kommentar zu meinem kleinen Dorf - es wächst weiter.

Seid alle herzlich gegrüßt,
eure Martina
blume-0290.gif von 123gif.de

Kommentare:

Nana hat gesagt…

Gut eingekauft und die Ofenhandschuhe haben einen tollen Stoff bekommen. Nun freue ich mich auf mehr als nur auf Schlüssellochguckerei.

Nana

Andreas Träume hat gesagt…

Liebe Martina,
ich kann mir vorstellen, wie sich dein Schwiegervater über die Mug Rugs gefreut hat, die sehen wirklich super aus.
Deine beiden Ofenhandschuhe gefallen mir ausgesprochen gut, der Stoff ist zauberhaft, ich würde sie wahrscheinlich gar nicht benutzten wollen, so schön sind sie!
Auf deinen Sal hast du mich richtig neugierig gemacht, ich bin schon mächtig gespannt.
Ich wünsche dir eine schöne Woche
Liebe Grüße
Andrea

Klaudia hat gesagt…

Liebe Martina,
die MugRugs sind ja auch klasse...und da ist es kein Wunder das dein Schwiegervater sich gefreut hat;-).
Die Ofenhandschuhe gefallen mir auch sehr gut...den Stoff finde ich wunderschön- fast zu schade dafür;-)

LG Klaudia

Brigitte hat gesagt…

Da sind wir doch sehr verschieden, was die Hitze angeht, lach. Ich liebe die Abkühlung, seit gestern hat es wieder um die 20° und drunter. Genau richtig für mich.
Aber was die Handarbeiten angeht, sind wir nicht sehr verschieden. Diese mug rugs für deinen Schwiegervater sind so cool. Und deine neuen Ofen-Handschuhe sind sowas von toll geworden. Ich werde auch gleich mal schauen, was die anderen gezaubert haben.

Ulrike hat gesagt…

Liebe Martina
Die Handschuhe sind wirklich fast zu schade um sie zu benutzen. So ein schönes Rosenstöffchen.
Die Mug Rugs sind eine tolle Idee und ein schönes Geschenk für den Schwiegervater. Ich finde es ist oft schwer etwas passendes für die älteren Herren zu finden. Wie schön dass du ihm damit eine Freude bereiten konntest.
Was das Wetter angeht, da geht es mir wie Brigitte. Bei den hohen Temperaturen und der schwülen Luft stehe ich völlig neben mir. Meine Wohlfühltemperaturwn liegen zwische 15 und 22 Grad. Wie gut, dass es immer für jeden was gibt.

Hab einen schönen Sonntag
Ulrike

Manuela hat gesagt…

Liebe Martina,
die Mug Rugs sind genau das Richtige für einen Fußball-Fan. Sehen Klasse aus.
Deine Ofenhandschuhe sind einfach großartig. Ein ganz toller Stoff, viel zu schade zum Benutzen.
Auf deinen SAL bin ich schon sehr gespannt.
Hier hat es sich auch wieder abgekühlt. Ich kann sehr gut leben mit 20-22 Grad und Wolken-Sonne-Mix.
Schönen Sonntag und liebe Grüße Manuela

Andrea hat gesagt…

Liebe Martina,
das sind tolle Mug Rugs für einen Fußball-Fan. Dieses Set hätte ich auch mitgenommen. Deine Ofenhandschuhe gefallen mir sehr gut und das ist ein sehr schöner Stoff. Viel Freude beim benutzen. Ich wünsche dir eine schöne Woche.

LG
Andrea

sigisart hat gesagt…

Liebe Martina,
deine Mug Rugs sind einfach der Hit, dass du dieses Kit mitnehmen musstest verstehe ich sehr gut.
Auch deine romantischen Ofenhandschuhe gefallen mir sehr, sehr gut und du hast Recht: das sind so richtig tolle Mädels-Teile!!! Nimm sie trotzdem her, du wirst dich jedesmal daran erfreuen.
Dir noch einen schönen, restlichen Sonntag
L.G.
sigisart

Sandra die Puppenhexe hat gesagt…

Liebe Martina,
schnief...schon wieder hast du mich vergessen..lach..langsam mache ich mir Sorgen. Jetzt aber ernst. Deine Ofenhandschuhe finde ich genial, der Rosenstoff ist schlichtweg der Oberhammer. Du weißt ja wie ich solche Stoffe liebe und diese ist ja was ganz besonderes. Perfekt!!!
Die Fußball Mugrugs sind so witzig, die würden meinen Männern auch gefallen. Jetzt dürfen wir noch hoffen das sie auch Glück bringen.
Wünsche dir noch einen wunderbaren Sonntag
Fühl dich umarmt
Deine Sandra

Ursula Szymik hat gesagt…

Liebe Martina,
kann ich mir gut vorstellen, dass die Mugrugs einem Fußball-Fan gefallen haben;-))). Die Ofenhandschuhe sehen richtig edel aus in dem Rosenstoff. Tolle Farben haben deine Storchenschnäbel.
Viele liebe Grüße
Ursula

Alexandra hat gesagt…

Liebe Martina,
die Mug Runs sind zauberhaft und haben Glück gebracht. Die Mannschaft ist im 4tel- Finale.
Es ist schön, dass du in unserer Kreativ-Kiste mitgezählt hast, Deine Ofenhandschuhe sind zauberhaft geworden. So ein schöner nostalgischer Stoff.
LG
Alexandra

Claudia hat gesagt…

Liebe Martina,
die Fußball Mugrugs sind ja klasse geworden! Auch die Ofenhandschuhe sind sehr hübsch!
Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche!
♥ Allerliebste Grüße in die Nachbarschaft ,Deine Claudia ♥

Ute hat gesagt…

Liebe Martina,

all zu oft würde ich diese wunderschönen Ofenhandschuhe auch nicht benutzen, sie sind einfach zu schön geworden!

Und die Mug Rugs für deinen Schwiegervater haben unseren Jungs wohl Glück gebracht, wir sind ne´Runde weiter.

LG Ute

Hilda hat gesagt…

Liebe Martina,
oh - eine Gleichgesinnte, was die Temperaturen angeht. Das finde ich selten im Bloggerland. Ich mag es auch, wenn die Temperaturen auf bzw. über die 30° Linie steigen.
Diese Fußball Mugrugs schauen echt klasse aus (und das sag ich - als absoluter NICHT-Fußball-Mensch).
Und die Ofenhandschuhe? Sowas von edel!

Eine schöne neue Woche wünsche ich dir!

Liebe Grüße
Hilda

Rike Busch hat gesagt…

Liebe Martina,
da weiß ich genau, von welchem Stand du das Kit hast, denn meine Freundin hatte sich das auch gekauft. ;-)
deine Handschuhe sehen sehr edel aus jbd gefallen mir gut. Viel Spaß beim Benützen.
LG, Rike

Die Nähmeise hat gesagt…

Liebe Martina,
Die Fußball Mug Rags sind wirklich eine super Idee und gelungen !!!
Auch die Ofenhandschuhe mag ich sehr gerne, Du hast so schöne Stoffe dafür ausgesucht. Vom Storchschnabel habe ich nur den rosa im Garten , wie schön alle drei Farben dieser feinen Blütchen bei Dir zu sehen. Ich wünsche Dir eine angenehme Woche. Ganz liebe Grüße von Carmen

Jutta hat gesagt…

Liebe Martina,
schön sind die Fußball Untersetzer geworden, aber was ist den dieses orangefarbene Fitzelchen? Wofür ist das? Ich kann mir keinen Reim darauf machen ;-)
Und deine Ofenhandschuhe haben durch deine Stoffwahl einen ganz besonderen Reiz, richtig romantisch sehen sie aus, toll!!!
Danke auch für die schönen Gartenfotos und für den Blick ins Schlüsselloch, ich bin gespannt.
Ganz liebe Grüße an dich, deine Jutta

Hetti hat gesagt…

Dear Martina,
luckily it was not so hot here, but we could use more sun in the Netherlands. What have you made a nice mug rugs.
And the oven mitts are so adorable with the roses. They fit well in your lovely flower garden. Nice summer with lots of creative fun XXX
Hetti

Tips hat gesagt…

Liebe Martina, deine Ofenhandschuhe sind wirklich genial schick. Und auch die Deutschland MugRugs sind wirklich cool.
Winkegrüße Lari