Sonntag, 3. Februar 2013

Die ersten Frühlingsblumen

 strecken schon ihre Näßchen aus der Erde und können den Frühling wohl kaum noch erwarten.
Aber dazu brauchen sie auch die Sonne, nur die hat sich bei uns in den letzten Tagen nicht blicken lassen. Wo ist die hin, warum zeigt sie sich nicht? Ich warte auch schon ganz sehnsüchtig auf sie.
Wir hatten zwar die verrücktesten Temperaturen - von -4° bis +12° - aber von Sonne keine Spur.
Gestern war es dann wieder kälter und leicht regnerisch, und heute Nacht hat es leicht geschneit.Verrücktes Wetter. Ich werde diese Woche mal meine Frühlingsblumen beobachten, ich denke die ersten Schneeglöckchen müssten sich auch schon zeigen.

Am Freitag gab es den nächsten Teil vom DelftBlue SAL von Hetti. Eigentlich müsste meiner Delft Orange heisen, denn ich sticke nicht in Blau. Trotzdem gefällt mir meine Farbkombination sehr gut, und eine Vorstellung vom Stoff den ich für die Endverarbeitung nehmen will habe ich auch schon. Aber bis dahin ist noch reichlich Zeit, denn der SAL läuft bis Dezember.
Die ersten Stiche vom Jahreszeiten Stickcafe SAL habe ich gestern gemacht, Fotos folgen dann mitte dieser Woche, wenn ich meinen ersten Teil fertig habe.

Von dieser Stelle aus Grüße ich auch eine liebe Stickfee die zusammen mit mir am kommenden Mittwoch am nächsten Stickkurs teilnimmt - auf ein gesundes Wiedersehen. Eigentlich ist es kein richtiger Kurs, sondern ein Treffen über mehrere Wochen bei dem sich lauter nette Damen treffen um gemeinsam zu sticken, sich zu unterhalten aber auch mal was neues zu lernen. So habe ich das Hardangern gelernt, und im Winterkurs versuche ich mich vielleicht an Schwälmer Stickereien.
Allerdings habe ich mir auch ein Projekt für dieses Jahr vorgenommen - ich möchte gerne ein Taufkleid nähen und sticken. Dieses Taufkleid möchte ich dann an meine Kinder weitergeben, so daß es durch die Familie weitervererbt werden kann.

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und einen guten Start in die neue Woche.
schneemann-0003.gif von 123gif.de

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

guten Morgen Martina,
die "Stickfee" grüßt zurück und freut sich ebenfalls sehr auf den Mittwoch. Ich habe soviel zu zeigen, daß ich heute schon anfange, meine Tasche zu packen, damit ich ja nichts vergesse.
Schönen Sonntag und bis Mittwoch
LG
Birgit

Barbarella hat gesagt…

Ich bin wie die Frühlingsblumen: Hab das Köpfchen mal rausgesteckt und beschlossen, es schnell wieder einzuziehen. Es wird Zeit, daß endlich die Sonne ihren Dienst aufnimmt und wir mal ein paar zusammenhängende schöne Tage bekommen. Wenn das noch lange so weitergeht mit dem grauen und dunklen Wetter werde ich bestimmt depressiv...