Freitag, 29. April 2022

Sockenjahr und Stick- oder Strick 6in2022

 Hallo meine Lieben,
kaum zu glauben, aber es ist schon wieder soweit, die zwei Monate für unser Stick- oder Strick 6in2022 ist schon wieder vorbei, und Manuela und ich wollen euch unsere Arbeiten zeigen und auch dann die Ziffer für die Monate Mai und Juni bekannt geben.
 
Aber anfangen möchte ich mit Socken für das Sockenjahr von Andrea
Bisher hab ich von den 22 Paar 7 gestrickt und heute kommen die nächsten. Anfangen möchte ich mit Sockenpaar nr. 8

Alles ist möglich @Birgit Ka

Schon wie das Muster sagt - alles ist möglich, gleich 3 Muster verstecken sich hier in dieser Socke. Diesmal hab ich ein Industriegarn von Gründl verstrickt, aber ich muss zugeben, so richtig weich wie meine eigene gefärbte hat es sich nicht angefühlt. Aber egal, die socken sehen schon Klasse aus und ist mal was anderes. Und wie ihr an der grünen Farbe sehen könnt, das ist auch wieder ein Paar für die Spendenaktion "Grüne Socke".

Weiter geht es mit Sockenpaar nr. 9 - einem Paar für meinen Sohn, auch in einer Gründl Wolle gestrickt, und die hat mir schon besser gefallen.

Schlichte Herrensocken in Größe 42/43

Und weiter geht es mit Sockenpaar nr. 10, und das ist mein Beitrag zum Strick 6in2022.
Meine Tochter hat sich ein paar Socken in grau Rosa gewünscht, also hab ich ihr einen Strang gefärbt und es für das Muster nr. 2 verstrickt.

Gold Cove Socks @Sandra Buzza

Das Muster hat mir sofort gut gefallen und hat sich prima stricken lassen. Es sind nur rechts/links Maschen, aber ergeben so abwechselnd ein schönes Muster. 
Und was soll ich sagen - die nächsten wünscht sie sich schon, wie gut dass Mama so gerne Socken strickt.

Und nun beim Beitrag für das Stick 6in2022, ich bin gespannt was ihr sagt.
 
Souvenirs of the Heart - Home for Christmas @Branda Gervais

Na habt ihr es gleich erkannt? Ich hab die Farben total verändert. Wie das Muster schon sagt - home for christmas, sollte es ein Weihnachtshaus werden. Viel in den Farben rot, grün und weiß. Und ich hab mir überlegt - es für meine diesjährige Sonnenblumen und Bienendeko zu verändern. Also in meinem Garnvorrat geschaut, verschiedene Farben zusammengestellt, andere hab ich erst dazu gewählt während des Stickens.
Auch hatte ich in meiner Restebox noch ein Stöffchen mit Sonnenblumen und hab mir dann fix ein Kisselchen genäht.
Und was soll ich sagen - ich bin selbst ganz begeistert von dem kleinen Kissen. 

Die nächsten Muster für meine Sommerdeko hab ich auch schon ausgewählt, eines schon gestickt, was noch fertig gemacht werden muss, das zeig ich euch dann beim nächsten mal.

💙

Und nun folgt die große Ziehung, die Ziffer für die Monate Mai/Juni lautet: 3
Bei mir wird es ein herbstliches Muster werden und wie immer ein paar Socken.

💙

Was gibt es sonst noch? Wir hatten schöne Ostern, das Wetter hat prima mitgespielt. Mein Schwiegervater war zu Besuch und wir haben uns toll unterhalten. In dieser Woche hat es endlich mal geregnet, der Boden im Garten war schon ziemlich trocken, was aber den Blumenzwiebeln nicht viel geschadet hat, sie haben sich in voller Pracht gezeigt. Besonders meine Schachbrettblumen haben sich von ihrer Besten Seite gezeigt, und obwohl ich sie nur an einer Stelle verpflanzt hatte, tauchten sie schon an einer zweiten Stelle auf.



So langsam verwelken sie aber, und neue erblühen. Da unser Vorgarten neu gestaltet und umgegraben werden soll, werde ich so nach und nach die Zwiebeln rausholen und ein Töpfen über den Sommer bringen, damit ich sie im neuen Beet im Herbst neu einpflanzen kann.

Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende, eure Martina













18 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Martina
Du warst aber fleißig. Gleich 3 Paar Socken. Ein Paar hübscher als das andere. Die kleine Stickerei ist auch wieder sehr schön geworden.

Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
Ulrike

butterfly hat gesagt…

Again , such beautiful work , love all of the socks .
The new stitch is great and a like the change of colour , you can make a pattern look so different by changing , looks great with the sunflower material. Have a fun day , hugs June.

Manuela hat gesagt…

Hallo Martina,
da warst du so richtig im Sockenfieber. So ganz langsam habe ich wieder Lust Socken zu stricken, gerade durch unser Strick in 2022 kommt die Lust wieder. Deine Socken sehen alle richtig toll aus, besonders super finde ich die Socken mit den vielen Mustern.
Du hast dein Home for Christmas in ein Home for Summer super umgewandelt.
Nun bin ich schon sehr auf deine nächsten Projekte vom Stick und Strick gespannt.
Die Schachbrettblume wächst und gedeiht in meinem Garten ebenfalls.
Hab ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße, deine Manuela

maxi hat gesagt…

Hallo Martina,
tolle Socken und gleich so viele ;-). Ok, bei gestrickten Socken kann ich nicht punkten :-). Dein Musterumbau ist toll geworden, hättes du nicht erwähnt - es ist ein weihnachtliches Motiv - aber auch so eine Stickvorlage ist nicht in Stein gehauen.
Habe ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße
maxi

Maria hat gesagt…

Hallo Martina
Schöne Socken hast du gestrickt und gleich so viele. Das kleine Kissen ist ganz toll geworden, es ist dir richtig gut gelungen und sieht so gar nicht weihnachtlich aus. Schön sind die Schachbrettblumen.
Liebe Grüße Maria

Nana hat gesagt…

Tolle Socken und auch das Kissen.

Nana

Maggie hat gesagt…

Lovely ornament, and I love your knitted socks too.

erna-riccarda hat gesagt…

Liebe Martina,
du hast mal wieder mit dir um die Wette genadelt, deine Sockenpaare sind alle sehenswert und für weiteres Rundumnadeln ist auch schon gesorgt ;-)
Das kleine Kissen ist besonders interessant, die gelben Schneeflocken erkennt man überhaupt nicht als solche, eine sehr gelungene Verwandlung.
Liebe Grüße Erna

Mary hat gesagt…

I love your sunflower adaptation!!! The finishing fabric is perfect too! Such lovely socks, and those checkerboard flowers, I have never seen anything like them, so beautiful!! Have a lovely week!

Claudia Holunder hat gesagt…

Liebe Martina,
ja wie gut für deine Tochter, dass du so gerne Socken stickst ;o)
Hoffentlich weiß sie deine Mühe wirklich zu schätzen und nimmt den Service als nicht völlig selbstverständlich hin?!
Toll hast du das Weihnachtskissen "angepasst". Da zeigt sich einmal mehr, wie professionell du mit der Sticknadel umgehst.
Die zarten Schachbrettblumen sind so hübsch. Leider blühen sie hier in der Gegend nirgends und für meinen Balkon sind sie nicht gut geeignet...
Viele
Claudiagrüße

Anonym hat gesagt…

Liebe Martina,
bei dir haben die Nadeln wieder geglüht es es sind dreimotorig Sockenpaare entstanden. Das Weihnachtshaus in ein Sommerhaus umzuwandeln ist dir sehr gut gelungen gefällt mir richtig gut. Der Sonnenblumenstoff als seitlicher Abschluss sieht sehr gut aus und passt perfekt dazu.
Herzliche Grüße
Gudrun

Faith... hat gesagt…

All the socks looks great and I really enjoy seeing all your special colors you dye the yarn in. Love the little pillow and you picked the perfect colors for your theme. I have never seen checkerboard flowers before, they are very pretty!

Renate Bischoff hat gesagt…

Liebe Martina,
gleich 3 Paar Socken, da hast du viel geschafft.
Liebe Grüße
Renate

Andrea hat gesagt…

Liebe Martina,
die Socken gefallen mir sehr, da hat dich wohl das Strickfieber gepakt. Die Umwandlung vom Weihnachts- in ein Sommerhaus ist dir gut gelungen und wie herrlich du es verarbeitet hast, einfach toll.
Liebe Grüße, deine Andrea

Carol hat gesagt…

Oh, those checkerboard flowers are so pretty! I've never seen them here--I wonder if we can grow them in my area?

Lovely bunch of socks--your son and daughter are so lucky to have such a talented knitter as their mom. Also love the color changes you did on your little pillow, Martina. Hope you are having a lovely May! ♥

Klaudia hat gesagt…

Liebe Martina
Boah, wie fleißig du warst- so schöne Socken hast du gestrickt und gleich so viele...Das kleine Kissen ist auch toll geworden.
Schön sind die Schachbrettblumen- ich muss unbedingt beim Gärtner mal danach Ausschau halten.

Liebe Grüße Klaudia

Stoff und Nadel - Jutta's Blog hat gesagt…

Liebe Martina,
tolle Socken hast du gestrickt und gleich 3 Paar, jedes davon gefällt mir sehr gut.
Das Highlight ist aber dein kleines Kissen, du hast die Stickfarben perfekt geändert, alles sieht total stimmig aus und dann hattest du noch ein perfektes Stöffchen zur Hand, ein ganz wunderbares kleines Kissen!!!!
Viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

Ute hat gesagt…

Gleich drei Paar Socken, liebe Martina, unglaublich, aber wunderschön, tolle Farben und klasse Muster ..... super! Und dein Kisselchen ist auch sooo fein.

LG Ute