Mittwoch, 7. November 2018

Die Temperaturen ändern sich

Eigentlich müsste das Jahr 2018 lange in Erinnerung bleiben, das Jahr mit dem längsten, trockenen Sommer, und einem November der Sonnig und warm ist - kaum zu glauben.
Ich kann mich an Zeiten erinnern, da war der November ein kalter, nasser, trüber, nebliger Monat. Keiner mochte ihn und selbst ich war immer froh, wenn er vorbei war.
Aber in diesem Jahr scheint Mutter Natur etwas neben der Spur zu sein 😉 Morgens fahre ich zur Arbeit bei 9-10°C plus und wenn ich am Nachmittag Feierabend habe, brauch ich nur eine dünne Jacke, denn die Temperaturen liegen bei angenehmen 15°C. Auch die Sonne scheint, von Nebel keine Spur. Schon verrückt dieses Wetter.

Aber es bietet sich ja an, euch meinen aktuellen Stand beim Temperaturen SAL von ©Hetti zu zeigen.
 Mittlerweile werden die Farben wieder heller. Und viel fehlt nicht mehr. Das ist der aktuelle Stand zum 31.10.

Und ich habe mal was neues angefangen. Seit langem habe ich die Idee für mein Fernsehschränkchen, ein kleines, schmales Läuferchen zu sticken. Es soll einen einfachen Rand mit Hohlsaum bekommen. Der Anfange ist schon mal markiert.
 Das Muster welches ich sticken will ist von ©LKE und ich hatte es mir im Sommer in Berlin gekauft, als ich mit meiner Freundin Jutta unterwegs war.
Das erste Bäumchen ist schon gestickt.

Aber das Gute Stück muss jetzt erst einmal ruhen, denn ich möchte meinen Christmas Banner fertig stellen. Denn in 4 Wochen soll es hängen.
Dann ist Advent.

Kaum zu glauben - habt ihr euch schon Gedanken gemacht über Advent, Weihnachten, Plätzchenbacken, Weihnachtsgeschenke? Ich ehrlich gesagt noch nicht. Das sollte ich dann doch so langsam in Angriff nehmen.
Aber ich habe zur Zeit auch viele lange wechselnde Schichten, und da fehlt mir ein bisschen der Antrieb. 

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche,

eure Martina




Kommentare:

  1. Lovely SAL, and new start.
    Yes you are right about the weather here it is warm again but windy with rain.
    Christmas is coming way to fast for me. Have a fun day .

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    Hohlsaum ist auch eine besonders edle Stickerei. Dein Tannenbäumchen stimmt schon ein wenig auf Weihnachten ein. Aber nein, Gedanken habe ich noch nicht wirklich gemacht.
    Liebe Grüße
    Renate

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,

    deine Stickereien sind mal wieder fantastisch ..... und dein Tannenbaum zeigt sich weihnachtlich.
    Da ich letztes Jahr mit meinen Händen gar keine Plätzchen backen konnte, stehe ich quasi schon in den Startlöchern, massig Backzutaten wurden schon gekauft. In zwei Wochen werrde ich wohl loslegen. Ansonsten will bei diesem tollem Wetter keine richtige Stimmung aufkommen. Aber irgenwann muss es ja mal kälter werden!!!

    LG Ute

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,
    die letzten Tage ging es bei uns mit Nebel los, aber danach hatten wir einen richtig tollen Sonnentag, kaum zu glauben, dass in 4 Wochen schon die Adventszeit ist.
    Dein Temperatur SAL sieht Klasse aus. und der Start deiner neuen Weihnachtsstickerei gefällt mir sehr gut.
    Komm gut durch die Woche und sei ganz lieb gegrüßt, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Ja, an so einen warmen November kann ich mich gar nicht erinnern. Allerdings hatten wir vorletzten Sonntag jede Menge Schnee - und das war genau der Sonntag, an dem Herbstmarkt war. Schade für die Besucher und die Beschicker.
    Ich bin gespannt auf dein neues Projekt. Das Bäumchen sieht ja schon mal sehr gut aus. Und du hast recht, wenn man jetzt was für den Advent fertig sticken möchte, dann muss man sich sputen.

    AntwortenLöschen
  6. Mooi borduurwerk, en al weer een nieuwe start gemaakt.
    Groetnis Annie

    AntwortenLöschen
  7. Beautiful stitching and November is still warm here. I am really having trouble with how fast the year is flying by. I was thinking about Advent being so close just yesterday.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Martina,
    wunderbare Stickereien zeigst Du wieder! Das Bäumchen gefällt mir auhc schon sehr gut und ich bin gespannt, wie es weitergeht! ;O)
    Hier haben wir auch 15 °, aber der Himmel ist bedeckt, es wurde Regen! gemeldet ... ich bin mal gespannt ...
    Ich wünsche Dir noch einen zauberhaften Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful! It has turned cold here now. I am glad we still have no snow! :)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Martina,
    Hettis SAL passt sich dem Wetter und der Sonne an, diesen November werden wir wohl länger in Erinnerung behalten. Wie wohl dein Fernsehläufer aussehen wird? Das Bäumchen ist schon mal sehr hübsch und bis zum Advent wird auch dein Weihnachtsbanner fertig sein, da bin ich sicher.
    Frohes Weitersticken bei deinen Projekten und eine gute restliche Woche,
    Erna

    AntwortenLöschen
  11. Such pretty stitching, Martina! I'm happy that you are enjoying a nice warm November. It has cooled off quite a bit here, but we are getting more sunshine so that makes me happy :)

    Can hardly believe Christmas is coming so soon--where has this year gone?! Enjoy your day!

    AntwortenLöschen
  12. Hettie SAL nach Temperatur ist eine super Idee - so ist dieses extrem Jahr dokumentiert :)
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  13. Also das ist schon eine feine Stickarbeit!

    Nana

    AntwortenLöschen
  14. Gedanken habe ich mir schon gemacht. Allerdings bin ich noch nicht konkret in die Umsetzung gegangen. Gestern hatten wir wieder einen so schönen goldenen Herbsttag, dass Weihnachten noch in weiter Ferne zu liegen scheint. Du hast aber Recht. Das geht nun ganz fix. Die Stickerei gefällt mir sehr gut und die warmen goldgelben Farben fangen die Stimmung in der Natur gerade perfekt ein.

    Liebe Grüße
    Ul

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    der Temperatur-Sal ist sehr interessant. Der Anfang deines Weihnachtsläufers gefällt mir, ich bin gespannt, wie es weiter geht.
    Angesichts der Temperaturen fällt es mir schwer an Advent und Weihnachten zu denken.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  16. Das Tannebäumchen sieht ja schon mal richtig super aus. Hier bei uns gibt es seit Tagen immer wieder Nebel und Sonnenschein am Tage. Meine Eiche leuchtet vor dem Fenster in herrlichen Gelbtönen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina,
    ja, der November war auch hier in Berlin sehr warm und viel zu trocken. Ich habe zwar schon meine Weihnachtskarten fertig, aber an Weihnachten denke ich noch nicht, vielleicht sollte ich mal damit anfangen.
    Dein Temperatur-SAL nimmt wirklich Formen an, inzwischen kann ich mir den Werdegang besser vorstellen. Welche Farbe würde denn bei null Grad zu sticken sein.
    Von deinem kleinen Läufer hast du mir ja bereits berichtet, die Idee mit Kreuzstich und Hohlsaum wird bestimmt superschön aussehen.
    Ein schönes Wochenende für dich und deine Familie, liebe Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  18. It is really a remarkable year with the warm weather. Your SAl is beautiful in the yellow/brown colors.
    Al your stitching is lovely....it has received a bost from the sun!
    XxX Hetti

    AntwortenLöschen
  19. Beautiful stitching on your temperature piece, the colours are very pretty. We have had a very mild autumn so far but have the promise of a wet windy weekend. Ideal for sewing maybe. I don´t want to think about Christmas yet

    AntwortenLöschen
  20. Such a lovely SAL you are stitching Martina. The weather changes every day here...hot then cold. RJ@stitchingfriendsforever

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir.

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Wenn du auf meinem Blog kommentierst, erklärst du dich damit einverstanden, dass die von dir eingegebenen Daten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) von google gespeichert werden.
------------------------------------------------------------------------------------------
Kommentare, die unangemessen, frech und beleidigend sind oder die Direktlinks zu unbekannten, bzw. unersichtlichen Seiten ( ohne erkennbare URL-Adresse ) beinhalten, werden aus Sicherheitsgründen direkt gelöscht.