Sonntag, 31. Januar 2016

12 Tage, 12 Blöcke

Ein fröhliches Hallo an alle.

Und ein herzliches Willkommen an meine neue Leserin Andrea, es freut mich dass dir mein Blog gefällt, schön dass du da bist.

Als ich die Ankündigung von Roswitha zu den 12 Tagen, 12 Blöcken gelesen habe, war ich mir sicher, dass ich sie auf jeden Fall abspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt nähen möchte.
Aber mit jedem weiteren Block der kam, wurde die Lust zum Nähen größer und so hab ich mich hingesetzt und genäht was das Zeug hält.
Gestern habe ich dann die letzten beiden Blöcke fertig bekommen, so dass ich sie euch heute zeigen kann.
 Ich hoffe ich habe sie richtig nummeriert.

Vorerst werde ich sie aber noch gut verstauen, denn jetzt muss ich mir Gedanken machen - wie ordne ich die Blöcke an, was mache ich daraus - Wandquilt oder Läufer, evtl zwei Läufer. Welchen Stoff nehme ich als Zwischenstreifen und Umrandung.
Und jetzt denke ich mir - ich hab so viele kreative Leser - also macht mir mal Vorschläge.
Welchen Stoff bzw Stofffarbe könnte ich für die Zwischenstreifen verwenden und was würdet ihr aus diesen 12 Blöcken machen.

Zum Schluss möchte ich euch noch für die vielen Kommentar zu meinem Wohnzimmer bedanken, jeder einzelne hat mich sehr gefreut. Und wenn mein Schlafzimmer fertig ist, könnt ihr schon mal Koffer packen, dann gibt es eine Übernachtungsparty 

Ich wünsche euch allen einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche.
Herzliche Grüße, eure Martina
schneemann-0104.gif von 123gif.de

Kommentare:

  1. Manchmal kommt es ganz anders als man denkt, lach - du hast sie alle doch gleich genäht :) Sehr schön sind sie geworden mit schönen Farbkombinationen. Vor allem das rot gefällt mir gut darin, ich glaube, das würde ich als Umrandung nehmen. Aber bei mir wäre das klar, denn rot ist bei mir die absolute Lieblingsfarbe. Und ich denke, ich würde einen Quilt daraus machen. Aber die Geschmäcker sind ja so verschieden - glücklicherweise - und du wirst wohl in jedem Kommentar etwas anderes lesen.

    AntwortenLöschen
  2. Das sind tolle Farben der Blöcke, vor allem die rot/pink-Kombi ist außergewöhntlich, aber gut!

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    tolle Farben hast du für deine 12. Blöcke gewählt, ich bin gespannt was du daraus machen wirst. Der Gedanke zwei Läufer zu fertigen ist mir auch schon in den Sinn gekommen. Ich habe gerade den 4. Block genäht.
    Auf deine Überraschungsparty bin ich schon sehr gespannt.
    Liebe Grüße und eine schöne Woche
    deine Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    deine Blöcke sehen alle Klasse aus. Mir hat das Nähen auch sehr viel Spaß gemacht. Läufer ist immer eine gute Idee.
    Damit die Blöcke gut hervorkommen, würde ich ein etwas dunkleres Grau wählen. Falls du mit Sashing arbeitest, das Rot für die Quadrate mit hineinnehmen und/oder zum Schluss das Binding mit Rot.
    Bin schon sehr auf deine Überraschungsparty gespannt.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    ich würde einen Wandquilt daraus nähen, mit hellen Zwischenstreifen und Cornerstones aus den Stoffen, die du verwendet hast.
    Schön sind sie geworden, deine 12 Blöckchen, und so exakt wird das Nähen auf Papier, nicht wahr, eine wahren Augenweide!
    Viele liebe Grüße an dich, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    Du warst sehr fleißig, deine 12 Blöckwe sehen supergut aus!
    Rat kann ich leider nicht geben, aber ich bin - von Erfahrung her :) - sicher, daß Du am Ende was absolut passenden Stoff finden kannst, und das Endergebnis wunderschön wird! :)
    Ich wünsche Dir einen weiteren schönen Sonntag und schöne kommende Woche!
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    deine Blöcke sehen alle schön aus. Leider kann ich dir da nichts raten, ich bin in diesen Dingen immer selbst total unsicher. Du wirst schon das Richtige finden ;-))).
    Viele Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Liebes,
    kaum bin ich wieder da muss ich natürlich gleich mal gucken was du wieder ausgeheckt hast. Natürlich wurde ich nicht enttäuscht, die Blöcke sind allesamt der Hammer. Die Farbkombi ist so wunderbar erfrischend "anders" und harmoniert perfekt. Also ich würde ja mal wieder einen Läufer oder auch zwei ..lach..draus machen. Du weißt ja ich liebe Läufer. Wenn ich es endlich mal schaffe die Blöcke auch noch zu nähen, was ganz sicher passiert..lächel..soll es auf jeden Fall ein Läufer werden außer natürlich mir fällt mal wieder kurzfristig was anderes ein. Man weiß ja nie...Egal was du draus zauberst es wird auf jeden Fall super aussehen, ich würde dezente Zwischenstreifen nehmen um den Blöcken nicht die Show zu stehlen. Creme oder weiß oder so. Ach herrje ich glaube ich verwirre dich bei meinem Geblabber mehr aber ich habe wie stets vollstes Vertrauen in deinen Geschmack. Auf die Übernachtungsparty freue ich mich schon, da bin ich auf jeden Fall dabei..kicher..
    Busserl Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Martina,
    deine Blöcke sehen toll aus und deine Stoffkombi gefällt mir sehr gut. Ich Nähe den BOM auch mit und werde einen kleinen Wandbehang nähen. Bei deinen Blöcken würde ich einen hellen Stoff - wie der Hintergrund deines Rosenstoffes - nehmen und als Akzent rot oder sogar pink.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Mooi gemaakt je packtwork blokken, frisse kleurtjes
    Succes verder Groetnis Annie

    AntwortenLöschen
  11. De blokken zijn heel mooi groetjes Marie-Claire

    AntwortenLöschen
  12. Boah, das sind total tolle Ergebnisse geworden. Ich bin ganz verzaubert. Nicht weit weg packen die Blöcke. Die schauen so richtig nach Valentinstag aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,

    da hast du dich aber rangehalten. :-) Ganz zauberhafte Stoffe hast du dafür gewählt. Das sieht für mich nach Frühling aus. Meine Wahl würde auf einen Läufer fallen....würde gut auf meinen Wohnzimmertisch passen. :-)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Martina,
    wunderschön sind Deine Blöckchen geworden.
    Einen Läufer vielleicht und dann eventuell noch mit Pink, damit er so fröhlich und farbenfroh bleibt, wie die Blöckchen jetzt wirken.
    Liebe Knuddelgrüße
    Gina

    AntwortenLöschen
  15. tu as réalisé de bien beaux bloc, bravo a toi
    bonne soirée
    bizz

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.