Samstag, 8. Juli 2017

Rosen die nie vergehen

Hallo meine Lieben,
geht es euch gut? Mir ja - ich hab jetzt Urlaub - zwei Wochen mal tun was ich will, ohne auf die Zeit zu achten, die Seele baumeln lassen. Wäre da nicht der eine oder andere Termin den ich mir in diese Zeit gelegt hätte. Aber was solls - mir bleibt ja auch genügend Zeit.

Heute will ich euch die nächsten Fortschritte an meiner Rosenstickerei zeigen.
Unten kam noch mal ein dunkleres Röschen dazu,
 und nach oben werden die Blüten ein bisschen heller.
 Noch eine weitere Knospe die gerade aufblüht,
 und der untere Teil ist - bis auf zwei Garne die mir noch fehlen, fertig. Sieht doch Klasse aus - meint ihr nicht auch? Und mit ein bisschen Abstand kann man auch trotz der dunkleren Rottöne die Blüten gut erkennen.
 Dazu passend noch eine Blüte von meinem Rosenstämmchen, ich hatte es noch rechtzeitig fotografiert, bevor es sich dann dem heftigen Regen von vor zwei Tagen hingeben musste.
Mittlerweile sind die meisten Blüten am Stämmchen verblüt oder vom Regen in Mitleidenschaft gezogen. Jetzt am Wochenende soll es bei uns sehr warm und trocken sein, dann können sie sich ein bisschen erholen, die nächsten Knospen bilden sich auch schon.
Und ich? Ich werde an meinen Rosen weiter sticken.
Ihr seht - auch im Juli komme ich nicht von den Rosen los.

Bedanken möchte ich mich noch für die lieben Kommentare zu meinem Rainbow Quilt. Es freut mich, dass euch meine Variante des POTC so gut gefällt.

Ich wünsche euch allen ein schönes erholsames Wochenende,

                Martina



Kommentare:

  1. Dear Martina, you are making a real beauty. I love roses in stitchery indeed.

    Your roses are so gorgeous ♥♥♥

    Have a lovely weekend ♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    wunderschön sind Deine gestickten Rosen , herrlich die unterschiedlichen Rottöne ! Doch genauso bewundere ich Die Blüte des Rosenstämmchen . Ich wünsche Dir einen erholsamen und fröhlichen Urlaub. Sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,

    deine Rosen sehen einfach wunderschön aus. Die Tiefe der Blütenblätter kann man sehr gut erkennen. Auch die Blüte von deinem Rosenstämmchen sieht einfach wunderbar aus. Ein tiefes sattes rot.
    Ich wünsche dir einen schönen und erholsamen Urlaub und herzliche Grüße, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Prachtige rozen in het borduurwerk. Houd er van
    Fijn weekeinde.
    Groetnis Annie

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    deine Stickarbeit ist wieder wunderschön...die Rosen sehen bezaubernd aus! Es passt alles harmonisch in den Farben zusammen...

    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    Deine gestickten Rosen sehen zauberhaft aus, eine wunderschöne Arbeit.
    Ich wünsche Dir einen schönen Urlaub und ein wunderbares Wochenende.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
  7. Sieht absolut klasse aus, liebe Martina. Und schönen Urlaub! Bald ist es bei mir auch soweit .... und auch ich freue mich schon drauf!
    Vielleicht krieg ich sogar mal wieder eine Stickerei fertig. Und falls nicht - deine Rosen anzuschauen reicht mir auch schon! So wunderschön wie die sind!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  8. Wirklich zauberhaft schön deine Rosen, die gestickten, wie die echten.
    Winkegrüße Larissa

    AntwortenLöschen
  9. Was für eine Fleißarbeit, aber - es wird einfach immer besonders schön wenn man viel Zeit und Fleiß investiert.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  10. Eine Rose schöner als die andere da sage ich nur noch Wundervoll
    Liebe Martina !

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Martina,
    wunderschön sind deine Rosen. Die Rottöne gefallen mir sehr.
    Genieße deine Urlaubstage und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,
    das ist eine ganz wunderbare und bezaubernde Rosenstickerei!
    Hab einen guten Start in eine schöne neue Woche, eine wudnerschöne Urlaubszeit und ganz viel Zeit für die Schönen Dinge :O)!
    ♥ Allerliebste Grüße in die Nachbarschaft, Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  13. I love roses, and your stitched ones are so beautiful , the colour is so rich .
    Hugs & kisses

    AntwortenLöschen
  14. Sehr edel sieht deine Stickerei aus, liebe Martina, die schönen Farben, die du verstickt hast, sehen ein wenig wie echt aus. Auf Fortschrittsfotos bin ich schon jetzt gespannt. Aber auch deine Stämmchenrose, wunderschön!
    Eine schöne, entspannte neue Woche, viele liebe Grüße, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Beautiful blooms, they look so pretty!

    AntwortenLöschen
  16. Gorgeous roses, stitched and real.

    AntwortenLöschen
  17. Ach liebe Martina,
    wieder so ein wunderschönes Stichelprojekt - das gefällt mir ja so richtig gut!!!
    Die unterschiedlichen Rottöne sind einfach toll und wer Rosen liebt dem tuts jetzt leid dass sie verblühen oder nach Regenschauern so traurig aussehn. Deine sind unverwelkbar und bleiben immer traumhaft schöööön :-)
    Eine tolle Fleißarbeit.
    Liebe Grüße von Sabine

    AntwortenLöschen
  18. Martina tes roses sont magnifique, assortie au vraie
    douce soirée
    bises
    Véronique

    AntwortenLöschen
  19. Wie schön sie aussehen, deine Rosen. Da macht doch das Sticken doppelt so viel Spaß. Ich hoffe, deine Rosen im Garten haben sich wieder erholt. Meine sind jetzt gerade fast alle verblüht, aber ich sehe schon wieder neue Knospen und freue mich auf die nächsten Blüten.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.