Donnerstag, 15. September 2016

Mein Dorf wird komplett

Hallo ihr Lieben,
genießt ihr auch wie ich die letzten Sommertage? Ich freue mich über jeden Tag an dem die Sonne hoch am Himmel steht, es hebt meine Laune und auch wenn ich von den vielen Schichten auf der Arbeit eigentlich müde bin, so finde ich trotzdem immer ein bisschen Zeit um meinem Hobby zu folgen.
Schon vor einiger Zeit habe ich mein Dorf vollendet und die letzten 3 freien Flächen ausgestickt, die ich euch nun heute zeigen will.

Ich dachte mir dass ein Dorf auch ruhig einen kleinen Teich haben kann - in der Nachbargemeinde, wo wir als erstes hingezogen sind, gab es so einen kleinen Teich. Zu dem bin ich immer mit meinem Sohn, als er noch ganz klein war, spazieren gegangen.
Tief im Wald bei uns gab es einen alten Brunnen, aus dem herrlich frisches Wasser in einen kleinen Teich lief, dort haben wir als Schüler schon Kaulquappen gesammelt.
Mittlerweile ist dieser Brunnen leider zerstört worden und auch der kleine Teich kaum noch zu sehen.
 Für das letzte Feld habe ich mir überlegt - wir brauchen ja ein Ortschild. 
Und damit auch jeder Besucher unseres Dorfes sieht wer hier wohnt, ist es jetzt festgehalten.

Mein Dorf ist damit komplett. Jetzt warte ich auf meinen bestellten Rückseitenstoff, damit ich es ganz fertig machen kann. Einen Platz wo es mal hinsoll hab ich auch schon.

Ihr Lieben, zum Schluss möchte ich mich noch für eure lieben Zeilen zu meinem kleinen Läufer bedanken, es macht sehr viel Spaß die Quadrate zu füllen, und ich entdecke meine kreative Ader, einige fülle ich mit Vorlagen von Judy, einige habe ich mir selbst entworfen.
Lasst euch überraschen.

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche,
herzliche Grüße an alle, eure Martina
linie-0280.gif von 123gif.de

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    da hast du eine ganz idyllische Umgebung für dein Dörfchen entworfen.
    Viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar!!!! In Stickhausen ;-) ist es toll im Wald.

    Nana

    AntwortenLöschen
  3. des petites scènes absolument ravissantes dans ton village
    douce soirée
    bizzz
    Véro

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Martina,
    zauberhafte STickarbeiten- das wird ein tolles Dof werden.Bin gespannt wie es fertig ausschauen wird.

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    gern würde ich Dich und die Anderen im Stickwinkel treffen. Mit dir im Schatten auf einer Bank sitzen und gemeinsam quatschen und sticken.
    Prima sind deine Waldecken geworden.
    Sei lieb gegrüßt, deine Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    du bist ja auch so ein fleißiges und emsiges Bienchen, das kleine Dorf sieht herzallerliebst aus.

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Martina,
    oh, wie schön, das Dorf wird einfach wunderbar werden, und dann noch mit so schönen Erinnerungen verknüpft, ein ganz besonderes Teil!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start in ein ebenso schönes Wochenende!
    ♥ Allerliebst Grüße in die Nachbarschaft , Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  8. Guten Morgen Liebes,
    ich habe mich gerade fast an meinem Kaffee verschluckt "Du entdeckst gerade deine kreative Ader"..Liebes unter uns, die hast du seit ich dich kenne.
    Dem Dorf hast du eindeutig den letzten Schliff gegeben, mir gefällts vom Teich bis zum Brunnen und das umwerfende Ortsschild ist natürlich der Hit. Für mich besonders im Hinblick das ich da ja auch wohne...lach..ein wundervoller Ort um zu leben.
    Ich drück dich
    Deine Sandra

    AntwortenLöschen
  9. Wow! Wirklich schön sind deine Motive und dann alle mit einer persönlichen Geschichte! Sehr schön =)

    AntwortenLöschen
  10. The village is certainly going to look lovely with all the trees!
    A great finishing touch :)

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wie schön, liebe Martina! Ich finde deine drei Waldstücke wunderbar, vorallen weil sie dich an schöne Zeiten erinnern. Besonders gefällt mir das Ortschild.
    Ich bin schon auf das Gesamtbild gespannt.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Martina,
    was bin ich stolz, dass auch ich ein Häuschen zu deinem Dorf beitragen konnte, du hast originelle Ideen, um alles komplett zu machen und immer ist etwas aus deinem Leben dabei, wie der Brunnen und der Teich, das Ortsschild finde ich ebenfalls sehr originell.
    Ganz liebe Grüße an dich, ein schönes Wochenende, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Martina,
    was für ein niedliches Stickbil !!! Wie schön wenn damit ganz besondere Erinnerungen verbunden sind. Ich freue mich, Dein fertiges Dörfchen zu sehen. Sei lieb gegrüßt von Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Beste Martine.
    Ook dit borduurwerk is heel mooi, en ook het bijgeschreven verhaal
    Fijne zondag morgen
    Groetnis Annie

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Martina,
    Du hast eine wunderschöne Umgebung zu Deinem Dorf ausgedacht und fertiggestickt!
    Ich wollte gerne ein Gesamtbild auch sehen... :)
    Ich wünsche Dir schönen Sonntag!
    Liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  16. Das sind wirklich drei besonders schöne Blöcke geworden. In so ein Dorf, das so viele Bäume, einen Teich und einen Brunnen in der Umgebung hat, würde ich auch gleich ziehen. Aber halt - ich wohne ja schon in so einem Dorf mit Wald, Teich und vielen Brunnen, lach.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Martina, das sind zauberhafte letzte Felder. Einfach traumhaft schön geworden. Freue mich auf das Gesamtwerk.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.