Samstag, 4. Oktober 2014

Herrlicher Spätsommer

Hallo meine lieben Leser,
ganz herzlichen Dank gleich vorweg, für die lieben Kommentare zu meinem letzten Post.

Genießt ihr zur Zeit nicht auch dieses herrliche Wetter? Die warmen Sonnenstunden am Nachmittag? Die frische, kühle Luft am Morgen, wenn man aus dem Haus geht?
Ich schon. Und zwar jeden einzelnen Tag - denn wer weis schon wie lange es anhält.
Gestern haben wir auf dem Gartenschaugelände unserer Stadt. Dort gibt es seit einigen Jahren im Herbst immer ein Kürbisfestival, mit Kürbiswiegen und Figuren aus verschiedenen Kürbissen gestaltet. 
Als ich es zum ersten Mal gesehen hatte gab es das Thema, Bauernhoftiere, dann gab es einmal "Arche Noah" und auch schon "Gebrüder Grimm". In diesem Jahr war ich allerdings etwas enttäuscht, denn so viele Figuren wie in den letzten Jahren gab es nicht. 
Diese Jahr haben sie das Thema "Alpen"
 Hier unten könnt ihr vielleicht "Heidi und den Geißenpeter" erkennen, dazu den "Josef und den Almöhi". Auch ein großes Edelweiß gab es.
 Gleich nach dem Eingangsbereich gibt es eine Halle , die früher mal ein Schlachthof war. Hier finden über die Saison immer wieder wechselnde Blumenschauen statt, die oft sehr sehenswert sind.
 In zwei Regalen lagen eine Vielzahl an Kürbissen - Züchtungen aus aller Welt. Formen die ich noch nie gesehen habe.
Wir waren schon kurz nach 11Uhr dort und es war doch schon sehr gefüllt. Vor allem Familien mit Kindern hat man Scharenweise auf den Spielplätzen gesehen.

Wieder zu Hause habe ich mich an meine erste Needle-Turn-Applikation gemacht. Dazu allerdings erst nächste Woche etwas mehr. Allerdings sei hier verraten - es macht unheimlich Spaß.

Gestickt habe ich auch - ohne geht ja nicht.

Meine nächsten Schwälmer Herzen sind fertig
 Hierfür habe ich den Rosettenstich gewählt
 Und damit ist Block Nummer 2(von 4) fertig.

Und beim BOOM von Angie ist auch ein Teil fertig geworden. Die Vorlage selbst hat mich mit den vielen runden Tupfen an eine Clownsmütze erinnert und so habe ich mich für
 die Variante mit den Glitzersternen und -Steinchen entschieden. So gefällt es mir besser.

Für die kommende Woche stehen dann schon die nächsten Teile meiner zwei SAL´s an, da gibt es einiges zu sticken. Außerdem will ich beim nächsten Treffen am Mittwoch den Schwälmer Block Nummer 3 anfangen.

Meine Herzen für den Stickcafe-SAL 2015 habe ich mir auch schon fertig entworfen, damit kann ich dann demnächst schon die Felder abstecken, denn wie schnell vergeht jetzt schon die letzte Zeit des Jahres. Und am 01. Januar ist schon "Fotozeigetermin". 

Heute will ich noch ein bisschen an meinem "Needle-Turn" arbeiten und heute Nachmittag mit einem Buch auf jeden Fall noch Sonne genießen.
Am besten schließt ihr euch an - und geht raus in den Garten oder auf die Terrasse. Auch auf einem Balkon kann man die Zeit genießen - wir sitzen noch lange genug im Haus.

Bleibt mir noch euch ein sonniges Wochenende zu wünschen und einen guten Start in die neue Woche.

eure Martina
kuerbisse-0029.gif von 123gif.de

Kommentare:

  1. Hallo Martina,

    eine tolle Ausstellung. Schon Klasse, was man alles aus Kürbissen machen kann.
    Deine Herzen sind bezaubernd und ich freue mich schon auf weitere Blöcke.
    Bin gestern bei meinem SAL ein gutes Stückchen vorangekommen.

    Genieße das Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt, Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina, das sind ja schöne Fotos, da gibt es sehr viel zu entdecken, toll.
    Deine Herzen gefallen mir sehr gut, eine sehr schöne arbeit.

    LG Uta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina,
    bis gestern war bei uns auch schöner Spätsommer, aber heute schon grauer Hernbst mit Regnen... :(
    Die Kürbisfiguren sind super!
    Und Deine Arbeiten gefallen mir wieder sehr gut!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße: Palkó

    AntwortenLöschen
  4. Che belle le zucche! E come sei brava a ricamare

    AntwortenLöschen
  5. Oh, so ein Kürbisfestival müsste es hier auch geben, das sieht ja toll aus, danke für die schönen Fotos, da können wir "daheimgebliebenen" Blogger an deinem schönen Ausflug teilhaben.
    Deine gestickten Herzen gefallen mir sehr, ebenso der BOM von Angie: das hast du gut gelöst, die Glitzersterne und -steinchen passen perfekt!!!
    Viele liebe Grüße an dich, hab einen guten Start in die neue Woche, deine Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Martina,
    danke für die tollen Fotos vom Kürbisfestival. Deien Herzen sehen fantastisch aus! Auch der Christbaum mit den Glitzersternchen macht sich sehr gut.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.