Samstag, 6. September 2014

Erste Septemberwoche

Hallo meine Lieben,
ganz herzlichen Dank für die lieben und vielen Kommentare zu meinem Taufkleid. Ich habe mich sehr gefreut. Auch in meinem privaten Kreis habe ich es schon gezeigt und es hat allen gefallen. 

Heute darf ich wieder eine neue Leserin begrüßen, ein herzliches Willkommen geht an Cornelia, schön dass dir mein Blog gefällt.

Diese Woche wollte ich eigentlich mein Kissen nähen, aber ich bin irgendwie nicht in die Gänge gekommen.
Am Dienstag bin ich schon mit ziemlichen Kopfschmerzen aufgewacht und es hat bis abends gedauert, bis ich endlich nichts mehr gespürt habe. Die anderen Tage war ich ziemlich Lustlos und auch gestickt habe ich nicht so viel.
Ich bin zwar mit meinem nächsten Teil von Maryse`s SAL fertig geworden und konnte bei Sara`s SAL anfangen, aber so vieles was ich machen wollte - da es die letzte Ferienwoche bei uns war - ging einfach nicht.
Das kennt ihr sicher auch - man möchte etwas tun und hat einfach keine Lust damit anzufangen.

Aber heute - ich bin allein zu Hause und hab auch schon ein bisschen was an Hausarbeit gemacht, so dass ich nachher wenn meine Tochter zum Reiten ist, die Nähmaschine auspacken will.
Dann wirds was. 

Jetzt aber zu Maryse`s SAL - Teil 9 war an der Reihe.
 Damit ist die linke Seite in der Höhe fertig. Das Wort dass hier gestickt wurde "Freude" werde ich evtl noch einmal Tauschen. Direkt daneben steht das Wort "Freunde" und irgendwie bin ich nicht ganz so zufrieden. Jetzt warte ich aber erst einmal den letzten Teil ab, dann kann ich es noch tauschen.

Habt ihr eigentlich schon für Herbst dekoriert?
Normalerweise dekoriere ich für die Jahreszeiten immer erst eine Woche vorher, da habe ich genügend Zeit und dann ist es fertig. 
Lieselotte aus dem Stickcafe hat uns den Tipp mit den Windlichtern von Lidl gegeben und ich bin rechtzeitig losgefahren um mir eins zu kaufen. Dann fiel mir noch die Wichtelaktion vom letzten Herbst ein - es waren die Kerzenbänder. Und so habe ich es mir gleich aus dem Keller geholt und um das Windlicht drapiert.  Dazu dann meine Wichtelfiguren die ich so sehr mag.
 Für die Advent- oder Weihnachtszeit will ich mir gerne ein neues Band sticken, dann etwas breiter.
Aber mal sehen ob ich das bei all meinen Vorhaben und Plänen überhaupt noch schaffe - denn ganz so stressig will ich es mir auch nicht machen.
Dann wird es eher ein Frühlingsband.

Die erste Blüte meines lilafarbenen Storchschnabels ist endlich aufgeblüht. Ich habe sie mir im Spätfrühling gesetzt und schon nicht mehr damit gerechnet. Auf der Packung stand zwar eher eine rosafarbene Blüte, aber diese finde ich auch wunderschön.

Und der Himmel hatte sich gestern abend in wunderschönes Rot getaucht - ja es wird Herbst,
jetzt beginnt die Zeit der gelb, rot , braun Töne. Die bunte Zeit wird eingeläutet.

In 14 Tagen treffen wir uns wieder zu unserem nächsten Stickkreis in der VHS. Ich freue mich schon sehr die netten, älteren Damen wieder zu sehen. Alle sehr aktiv. Die zum teil sehr lustigen Geschichten fehlen mir.  Ich hoffe dass alle gesund sind.

Bei uns beginnt am Montag das neue Schuljahr. Für meinen Sohn die 10te Klasse und für meine Tochter die 7te. Mal sehen was diese Jahr bring.

So ihr Lieben - ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende -  bei uns schein etwas die Sonne - und einen guten Start in die neue Woche.

Allerliebste Grüße eure Martina

Kommentare:

  1. Hallo Martina,

    dein SAL von Maryse gefällt mir sehr gut. Wunderschöner Fortschritt.
    Deine Herbtdeko sieht super aus. Kann ich mir sehr gut vorstellen, ein Weihnachtsband für das Windlicht.
    Bin schon sehr auf dein Kissen gespannt.

    Ein schönes Wochenende und Liebe Grüße, Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön, liebe Martina, dein SAL, deine Herbstdeko und auch dein neuer Storchschnabel ....
    viel Spaß bei deinen Plänen und Unternehmungen, ein schönes Wochenende wünscht dir deine Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Martina,
    Mryse SAL ist jedes mal schöner! Ich bin sehr neugierig, was der letzte Wort wird... :)
    Die Herbstdeko ist auch sehr schön! Ich mag die Farben des Herbstes! :)
    Schönen Sonntag und schöne Woche auch an Dir!
    LG: Palkó

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina,
    ein Sal wird immer schöner! Die Herbstdeko ist Klasse, ich bin noch nicht dazu gekommen etwas zu dekorieren, kommt aber noch. Dein Naturbilder sind auch sehr schön.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Martina,
    die Sstickerei ist einfach herrlich! Deine herbstdeko gefällt mir auch so gut! Ich hab noch gar nichts ausgepackt ...Einen wunderschönen Sonnenuntergang hast Du eingefangen!
    Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.