Samstag, 17. Mai 2014

Und wieder ist was fertig

Hallo ihr lieben,
ganz herzlichen Dank für die vielen, lieben Kommentare zu meiner gerahmten Stickarbeit. Über jeden einzelnen habe ich mich sehr gefreut. Es war auch schön zu lesen, dass der Rahmen nicht nur mir gefällt, sondern auch euch.

Nun - ich habe ja diese Woche an der Decke für meinen Sohn weitergemacht und - sie ist fertig.
Hier ist sie.
 Die Farben sind nicht ganz so blass wie auf dem Bild, nein sie sind in kräftigem Rot und schwarz. Ich wollte ja eigentlich das Binding auch in rot und schwarz machen, aber mein Sohn wollte lieber weiß. Und ich muss ihm Recht geben, es gefällt mir sehr gut. 
Und wenn ihr bei diesem Bild mal auf das Kopfkissen achtet, dass wisst ihr auch warum genau diese Farben.
Dazu kommt, dass in seinem Zimmer zwei Wände in Rot gestrichen sind - die Decke passt Super dahin.

Und da mich nun ein leichter Virus erwischt hat, habe ich mir schon ein neues Projekt ausgesucht und gleich den Stoff den ich dafür verwenden will.

Ein klein wenig habe ich auch gestickt, aber diesmal die Schwälmer Herzen. Zwei auf meinem ersten Block haben noch gefehlt. Dieses ist mit Röschen-Stich,
 bei diesem dann Wickelstich und Madairasternchen.
Es macht sehr viel Spaß diese Herzen zu sticken, und ich will mir ja ein paar Blöcke machen und sie zu einer Decke (welcher Art weiß ich noch nicht) zusammensetzen.

Letzte Woche habe ich euch von Cappuchino-Muffins erzählt, deren Rezept ich ausprobieren wollte. 
Hier sind sie. Und sie sind unheimlich Lecker.
 Enie hat sie als Riesenmuffins in Riesentassen gebacken - eigentlich eine schöne Idee. Ich will mir aber keine 12 Riesentassen  kaufen um sie mal bei der Kaffeetafel als Alternative anzubieten. Also habe ich mal kurzerhand auf kleine Muffins mit Topping umgestellt.
Wer Interesse am Rezept hat - das findet ihr hier

Zum Schluss möchte ich euch noch meine blaue Clematis zeigen.
Im letzten Jahr hatte sie glaube ich nur 3 oder 4 Blüten.
In diesem Jahr blüht sie kräftiger. Jede Blüte hat einen Durchmesser von fast 20cm. Das Blattwerk ist zwar spärlich, dafür sind die Blüten um so schöner.

Bleibt mir noch euch ein schönes Wochenende zu wünschen - die Wetterfrösche habe ja schönes Vorrausgesagt, also genießt das Wetter, last den Lieben Gott einen guten Mann sein (so sagte meine Oma immer wenn man mal die Seele baumeln lassen sollte), und verbringt die Zeit mit euren Lieben oder eurer schönen Handarbeit.
Ich mache es so.

Kommentare:

  1. Hallo Martina,

    sehr schön ist der Quilt für dein Sohn geworden. Bin schon auf deine neue Patchworkidee sehr gespannt. Die Stoffe gefallen mir sehr gut.
    Deine Herzen in Schwälmer Stickerei sind wunderschön. So zart und fein.

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Martina,
    der Quilt für deine Sohn ist wunderschön! Die beiden Herzen gefallen mir sehr gut, ich bin auf die Verarbeitung schon gespannt.
    Auch dein Sewing Room vom letzten Post ist Klasse geworden.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Martina,
    die Decke für deinem Sohn ist einfach super gelungen! Gefällt mir sehr! Dein Sohn kann sehr dankbar sein für seiner super Mutter! :)
    Die Schwälmer Herzen sind wunderschön, ich werde am Internet bummeln, um diesen Technik auch kennenzulernen :)
    Und die Blume... wunderschöne Farbe!
    Ich wünsche Dir auch schönes Wochenende - hoffentlich spielt das Wetter tatsächlich mit... :)
    - hier regnet eben... :(
    LG: Palkó

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martina
    Der Quilt ist ja ein richtiger Hingucker geworden, klasse, toll gemacht, kann ich dazu nir sagen.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir, hier scheint die Sonne und macht seinen Namestag alle Ehre.
    LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. The Sewing Room is so beautiful Martina, my compliments!!
    And the patchwork blanket fits so good with the room, it will be fun for him to stay in his room;-))
    The heart is lovely what a work to make Martina,
    Enjoy your beautiful garden and the weather,also here it will be a sunny week!
    XXX Hetti

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Martina,
    die Decke ist wunderschön, aber das Herz, das ist ein TRAUM :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen und sonnigen Wochenstart!!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Congrats, your patchwork quilt looks perfect!!!

    AntwortenLöschen
  8. Hello

    just found your blog.
    Lovely patchwork quilt and beautiful stitching.
    Those cakes look delicious.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.