Mittwoch, 11. Dezember 2013

Fortschrittsbilder

Hallo liebe Besucher und Leser,
wie versprochen zeige ich euch heute die Bilder meiner Adventskalenderstickereien.
Zuerst das von Renate.
Es macht unheimlich viel Spaß die kleinen Abschnitte zu sticken, sie sind leicht und schnell geschafft.
Aber so richtig eine Ahnung habe ich immer noch nicht. Eine Vermutung - ja. Ein Schneemann, aber was macht er? Ich muss wohl noch warten.

Und dann das Mustertuch der Werkstatt für Historische Muster:
Aufgeholt habe ich bis zum Teil 9, mit ein wenig "Nachtschicht". Allerdings muss ich auch sagen, dass sich die einzelnen Teile sehr gut sticken lassen. 
Als ich das Mustertuch zum erstenmal auf der Hompage sah, fiel mein Blick auf die linke obere Ecke und mein erster Gedanke war - Weihnachtssterne und Schneeflocken.
Deshalb auch meine Farbwahl. Und das dunklere Rot macht sich sehr gut.

Ein Foto möchte ich euch gerne noch zeigen.
Unser Abendhimmel über meinem Elternhaus sah diese Woche so aus. Ich hatte den Eindruck als sähe ich auf einen verschneiten Gipfelkamm. Aber bei uns ist alles flach. Die Wolken hatten eine wunderschöne Zeichnung am Himmel fabriziert und die Farben - ein Hingucker.

Die nächsten Tage möchte ich gerne noch an meinem SAL Sewing Room den nächsten Abschnitt machen - und natürlich mein Kalendersticken.

Ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche.

Kommentare:

  1. Liebe Martina,
    Renates Sal bleibt weiter spannend. Die Vermutung, dass es ein Schneemann wird habe ich auch...na mal sehn. Auch das Mustertuch sieht sehr schön aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Martina.
    Deine historischen Muster finde ich klasse toll sieht das aus.
    Auch der Adventskalender sieht schön aus.
    Gemütlichen Abend und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.