Dienstag, 19. Februar 2013

Weitergekommen

Am Wochenende hatte ich viel Zeit für mich und mein Hobby, so dass ich an zwei Arbeiten weitermachen konnte.
Zum Einen war am Samstag Starttermin für den 3ten Teil des Bent Creek Stickcafe SAL Frühling,
welcher auch schnell gestickt war.
 Ich muss sagen, dass ich doch Anfangs etwas verhalten auf die doch dunkle Farbkombination dieser Spring Arches eingestellt was, aber ich muss jetzt nach dem 3ten Teil sagen, dass die Farben stimmig sind. Bei Frühling denke ich immer an helle, softe Farben.
Wie beim FrühlingsSAL von Frimousse
Am Samstag hat sie den 3ten Teil gezeigt und ich musste direkt grinsen, denn nach den Blumen und Gießkannen dachte ich noch - jetzt fehlen eigentlich nur noch Schnecken, die da unten langkrabbeln.
Und ich hatte recht - es sind Schnecken.
Für die Fühler waren eigentlich kleine Knötchen vorgesehen - ich habe allerdings 15er Rocailles aufgeklebt. diese sehen sogar ganz witzig wie die kleinen Augen der Schnecke aus.
Hier nocheinmal ein paar Details.
Morgen werde ich mal unsere Kursleiterin fragen, ob sich eine Idee die ich mit diesem FrühlingsSAL habe, umsetzen kann. Den Stoff für die Endverarbeitung habe ich mir schon bestellt.
Mit diesem Motiv habe ich auch den Vorteil, dass es nicht nur für Ostern liegen kann, sondern den ganzen Sommer.

Die nächsten Tage werde ich mich einmal an einen Biscarnu wagen, sowas habe ich noch nie gemacht. Und wenn mir was schönes gelingt, dann habe ich schon ein Geschenk für meinen Geburtstagswichtel.

Nun - obwohl schon wieder Schnee gemeldet ist, wünsche ich euch doch eine schöne Woche.
winter-0028.gif von 123gif.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für deinen Besuch bei mir und dass du dir die Zeit genommen hast mir einen Kommentar zu hinterlassen, ich freue mich sehr darüber.